Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWer hat Erfahrungen mit Haar Extensions gemacht

1
0
Mich würde interessieren was ihr für Erfahrungen mit Haar Extensions gemacht habt.
Weitere Themen finden zu
Haare Haarverlängerung

12 Antworten

2
Gute. Hab mal eine Haarverdichtung gemacht. Hat mir uh gefallen, war lässig - würde es jederzeit wieder machen. War bei ******* in ******* (Zürich).

4 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Die Haare dort haben eine absolut schlechte Qualität. Sorry, bin mir nicht gewohnt das die Verlängerungen sich so strohig anfühlen.
PS: Billige Haare zu überteuerten Preisen. Schlechter Hasrschnitt inkl.
0
Ich war auch bei ******* Extensions in ******* Zürich. Die haben mich super beraten. Auch die Auswahl dort ist riesig. wirklich weiter zu empfehlen. Die clip Extensions habe ich auch schon mal probiert. Die sind auch super.
0
10.00 pro Strähne, Ultraschalmethode. Haarschonend, weil nix heiss wird. Woher die Haare kamen weiss ich nicht.
0
Wie teuer kam sie dir und waren es indische Haare?
1
Ich habe eine Haftverlängerung in Winterthur machen lassen mit Echthaar. es sah toll aus, aber sehr anstrengend und viel arbeit sie zu pflegen. Auch diese verschweissten stellen mit dem Echthaar war beim liegen störend... hatte anfangs Kopfschmerzen. nach 2 Monaten habe ich es raus machen lassen... nur das war nicht so einfach wie das reinmachen... es dauerte stunden... ich würde es nicht mehr machen. Heute benutze ich Haarclips...

4 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Waren das indische Haare? Hat sie auch andere? Ist es nicht besser ich mache zuerst eine Dauerwelle und dann die Extension, da ich nicht so viele Haare habe. Bin ich einfach verunsichert ob man die Schweissteile sieht:) und habe im Moment gefärbte Haare ist das kein Problem?
0
ja sie ist wirklich gut. Nein man sieht sie nicht...sie versteht ihr Handwerk... einfach die pflege ist sehr aufwändig. ich habe leider sehr fettige haare, und muss sie fast täglich waschen. das mögen die haare nicht wirklich.
0
Von der Haarfee habe ich nur gutes gehört. Die Preise sind auch zahlbar. Hattest du keine Angst, dass man die Schweisstellen sieht?
2
Ich wohne in Winterthur. Bei wem warst Du denn und wieviel hast du bezahlt?
2
Es gibt die kaltmethode ich habe es mir sogar alleine gemacht aberves geht besser wenn das jemand macht .
Da es anstatt mit warme und schmelzen wird es mit winzige gummi ringe gemacht es gibt die mit metall oder die mit silikon habe beides gehabt habe metal besser gefunden hebt besser und mann spurt die ringe gar nicht und zum entfernen muss man die ringe nur aufmachen.
Ich garantiere es stort nicht und noch ein vorteil bei wärme methode sieht man von km weit die geschmelzene stelle bei den ringe sieht man nichts.
Und wärme methode macht nur haare kapputt.

1 Kommentar

0
Sind das die sogenannten Microringe?
0
Genau diese hast du auch mal gehabt?

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Habe nachricht hunten geschrieben aus versehen
1
Nein, habe nur davon gelesen. Muss man den nicht immer aufpassen, dass man die Extenionenden sieht? und wie teuer kommt das? Kennst du ein gute Adresse wo günstig und gut ist?
0
Wenn du haare offen hast sieht man nicht und wenn du haare bindisch sieht man villeicht ein bisschen aber das kannst du zwieschen die haare verstecken ich habe das so gemacht . Bei der warme methode sieht man ja das von weiter die 2 cm stelle vo die haare zusammen geschweisst sind.
Ehm ich kenne niemand ich habe es mir selber gemacht aber bei coiffeure das machen kostet das etwa gleich wie die warme methode .
Wo wohnsr du den?

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Und gegensatz zu den warmemethode kannst du die haare strähne wieder brauchen und zum auffulen musst man nur den ring wieder aufmachen und verschliessen oder wenn sie kaputt gehen musst du nur neue ringe kaufen die ringe sind nicht so gungstig. Also ich werse es mir nach den hochzeit wieder machen ich war zu frieden.
0
Also ich kenne niemand aber wenn man rechnet das nur eine einfache coiffeur besucht fur frauen 100-400 fr kostet wurde ich sagen das es teuer kommt .wenn du willst kann man so machen entweder kaufst du es uber internet oder ich kann es dir in coiffeur laden bestellen aber musst das im voraus bezahlen und den machst du sie dir alleine oder i kann das machen kostet einfach 100 fr. Wohne aber nicht mehr in zh wohne in glarus.
0
Winterthur.
0
Haarfee aus Winterthur ist super, Preisleistungsverhältnis top. Ich habe nun schon meine 4te Haarverlängerung bei ihr gemacht und werde in 2 Tagen wieder gehen. Ich hatte sie jetzt 5 Monate drin und es ist eine einzige Strähne gestern rausgefallen. Top Qualität zu einem hammer preis

1 Kommentar

0
Sieht man die verschweiss stellen sehr gut?
0
Ich beziehe alle möglichen Haarsträhnen und -teile zu Fabrikpreisen und kann sie sehr günstig weiterverkaufen, an Coiffeursalon oder privat. Top Qualität zu Hammerpreisen. Bei Interesse gebe ich gerne mehr Auskunft. Raum St.Gallen.
0
Hallo girls frage wisst ihr wo ich die extensions wirklich günstig rein machen lassen kann ?? Die haare habe ich aber schon ?? In winterthur

Lg würde mich über antworten sehr freuen
4
Ich stehe auf Bald Hair Rasur. Sieht sehr gut aus. Meine Freundin hat einen Clip auf Youtube. Wir schneiden uns einmal im Monat mit dem Haarschneideappart (3 mm) gegenseitig die Haare. Ich finde Sie super sexy mit kurzen Haaren. Jeder wie es Ihm gefällt.
1
Die Haare von ******* sind absoluter Horror und nach ein paar Tagen wie Stroh. Das kommt davon, das sie Haare benutzen die nicht nur in eine Richtung verlaufen. Billige Qualität aber hohe Preise. Nie wieder!!!
0
hei ich war auch bei ******* in ******* also ich hab mich zu erst informiert dann hab ich angerufen und nach dem preis gefragt eine hat mir gesagt so 300 franken und ich so ja cool mit einem lehrlingslohn und dann kam ich dort hin und sie sagten mir ja es käme schon mal auf die person an die es macht experte oder lehrling natürlich lehrling etwas billiger und dann kam das beste sie hatten keine extensions in meiner farbe und wollten dann bleichen und dann färben zusammen würde das 900-1000 franken machen ich so nee ich verdien grade mal so viel und dann hab ich gesagt nur färben dann haben sie gesagt dann kommt es auf 700 und dann noch das föhnen muss man bezahlen plus muss man dann noch die bürste und shampoo und so kaufe ich hab gerade mal die bürste genommen und den spray und das kleine öl für 100 franken also zusammen 800 hab meine haare jetzt einen monat und bin etwas unzufrieden weil erstens sie megaa strohig sind egal was ich mache rein tue und dann sind megaaa viele knöpfe drin die ich mit dieser bürste nicht weggbekomme bin etwas enttäuscht und würd es mir definitiv kein zweites mal machen lassen nur schon weil mein ganzer lohn drauf geht und dann soo ne qualität??
Hallo,

ich selber habe ganz tolle Erfahrung mit Hairfusion (Switzerland) gemacht. Sie bieten Schnitthaar zu humanen Preisen an. Neben indisches unbehandeltes Schnitthaar bieten sie natürlich auch gefärbtes Schnitthaar an. Sie bieten Haarverlängerung mit Flachbondings (Wärmemethoden: Connector oder Ultraschall), I-Tips (Rundbondings für Microringe, Eurolocks, Shkrinies => das sind Kaltmethoden), Tressen (als Clip ins, für Weaving und auch andere Einarbeitungen möglich) und Tape ins (mit Tapeband; zur Zeit aus unbehandelten Schnitthaar; ob es gefärbte gibt, müsste man direkt bei Hairfusion anfragen).

Mit Schnitthaar (und ich sag einfach mal, dass es keine Rolle spielt bei welchen Anbieter) kann man fast nichts falsch machen. Es ist sehr hochwertig und langlebend. Die Haare kann man 2-3 Jahre bei guter Pflege tragen. Man hat somit fast kaum Nachbestellbedarf, aber schon alleine zum Horten und als Ersatz sollte man sich ruhig auch neue kaufen.

Ich selber nutze die Rohhaartressen von Hairfusion. Meine Mutter hat sogar das gefärbte Schnitthaar und dieses nutzt sie bereits seit 1,5 Jahre. Sie sind immer noch top.

Hier könnt ihr nachschauen, wer für die Schweiz zuständig ist: www.hairfusion-extensions.com/?page_id=155

oder ihr schaut mal hier:

www.hairfusion-extensions.com/?page_id=129
Da müsste auch einzusehen sein, wo die Sitze der Partner-Salons sind.

Es kann sein, dass es noch keine in der Schweiz gibt, aber ruhig mal anfragen.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info