Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageHat jemand Erfahrung mit Kryolipolyse? Erfolg gehabt damit?

78
0
Fettpölsterchen einfach wegfrieren mit Kryolipolyse.

Habe davon gehört und alle sagen Sie hätten Erfolg damit gehabt. Habe bei einer Kundin von mir auch mitbekommen das es sehr sichtbar ist

Würdet Ihr so etwas machen oder hat gar jemand Erfahrung mit Kryolipolyse gemacht. Bin so im ersten Eindruck ganz fasziniert von dem ganzen.

Freue mich auf Rückmeldungen.

Lotte

UmfrageUmfrage: Kryolipolyse

Weitere Themen finden zu
Abnehmen Erfahrungsaustausch

64 Antworten

Anzeige

+ Abnehmen + Super Garcinia Cambogia + Detox colon cleanse 6000 +

+ Abnehmen + Super Garcinia Cambogia + Detox colon cleanse 6000 +

Abnehmen mit dem SUPERPACK zum Toppreis!
+ Super Garcinia Cambogia
+ Detox colon cleanse 6000
+ US Original von ScientyLabs mit purem Garcinia Cambogia
+ aktuell stärkster SL colon cleanser

Super Garcinia Cambogia jetzt günstig kaufen bei Amazon

26
Hallo, ich bin eben auf einen Artikel gestoßen, der diese Form des Schlankseins sehr stark kritisisert. Hier werden auch die evtl. Folgeschäden aufgeführt. Lies das mal durch - ich persönlich würde so eine Behandlung niemals durchführen lassen.
abnehmen.net/gesundheit/schoenheit/verfahren-gegen-hueftspeck

Hier ein kleiner Ausschnitt, der mir besonders zu denken gibt:

Ein zusätzliches Risiko bei der Kryolipolyse sehen sie in der Überlastung der Leber, die ist mit dem Überschuss an abgestorbenen Fettgewebe schlichtweg überfordert. Viele sehen die Kryolipolyse als echte Alternativ zu einer Fettabsaugung, wenn es darum geht, seinen Hüftspeck loszuwerden. Allerdings sind die Unterschiede zwischen beiden Verfahren relativ deutlich skizziert.

Beim Fettabsaugen werden die Fettzellen vom Hüftspeck vollständig entfernt. Das Gute daran – hier können keinen neuen Fettzellen mehr entstehen, da dem Körper gewissermaßen der Nährboden für die Fettspeicherung entzogen wurde. Bei der Kryolipolyse dagegen sind die Hüftspeck-Fettzellen weiterhin vorhanden – sie haben nur an Volumen verloren. Das heißt, wer danach seine Lebensweise nicht ändert, hat das entfernte Speicherfett früher oder später wieder als Hüftspeck auf seinen Lenden.

Als richtige Alternative zur Fettabsaugung kann die Kryolipolyse also nicht bezeichnet werden, da sich die Verfahren kaum vergleichen lassen. Das Verfahren der Kryolipolyse ist, wenn überhaupt nur für Normalgewichtige geeignet, die sich mit Hüftspeck oder anderen isolierten Fettarealen des Körpers herum plagen. Für Schwangere oder übergewichtige Menschen ist dieses Verfahren nicht zu empfehlen. Fazit: Die Kryolipolyse kratzt in Sachen Fettreduzierung nur an der Oberfläche und bekämpft das Problem nicht an der Wurzel. Weiterhin dagegen sprechen die hohen Behandlungskosten (1000 Franken) und die unscharf definierten Nebenwirkungen.

Ich wollte dies auch schon ausprobieren. Besprach dies auch mit dem Arzt und er meinte lieber Fettabsaugung sei effektiver. (Habe sehr stark ausgebrägt Oberschenkel obwohl der Rest normal ist. Sieht aus wie Reiterhosen.)

8 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
bei meiner Tochter war die Fettabsaugung nicht das was sie erwartet hat. Nach zwei Jahren, (sie selbst, ist Ärztin und die Behandlung wurde von einen atzt gemacht) Nach zwei Jahren, hat sie wieder das gleiche Problem, und sogar stärker !
2
Leider kann ich nicht zustimmen. Ich habe vor zwei Jahren mein Bauch und Hüfte absaugen lassen. Ich muss dazu sagen das ich relativ schlank bin und zwei bis drei mal in der Woche Sport mache. Trotz allem habe ich heute den gleichen Bauch wie damals vor dem absaugen. Leider ??
Ich habe 7500€ bei dem besten Schönheit Kirrung in München machen lassen. Im ersten Jahr wahr schön aber das tut man nicht für ein Jahr machen lassen. Ich überlege mir diese neue Methode auszuprobieren. Wenn ich es gemacht habe kann ich mehr berichten. Ansaugen würde ich nie wieder machen.
14
das zielpublikum ist hier nicht das gleiche! die Kryolipolyse ziel auf ernährungsbewusste, sportliche menschen, die den letzten schliff haben wollen!!!
obese menschen müssen andere alternativen suchen. bitte Indikation der verfahren beachten und nicht desinformiert irgendwelche Methoden anwenden.
17
Fettabsaugung ist ein operativer Eingriff. Meist ist das Ergebnis unregelmäßig, weil immer kleine "Inselchen" stehen bleiben. Außerdem wird NIE das gesamte Fett abgesaugt, die verbleibenden Zellen können also ohne Probleme größer werden - dies sieht meist unschön und unnatürlich aus. Eine gefürchtete Nebenwirkung ist übrigens eine sogenannte Fettembolie - da bei der Absaugung viele Venen zerfetzt werden, können durch diese dann Fettzellen in den Blutkreislauf gelangen und zu Embolien führen. Ganz zu schweigen von den Schmerzen, der langen Auszeit und den Risiken einer eventuellen Vollnarkose. Medizinische Kryolipolyse (also mit einem medizinischen Gerät von einem Arzt durchgeführt) hat keine dieser Gefahren. Die Leber ist bei medizinischer Kryolipolyse überhaupt nicht überfordert, weil der Arzt das maximal zu behandelnde Aral innerhalb einer bestimmten Zeitspanne kennt und sich daran hält. Und zu guter Letzt: Zerstörte Fettzellen können sich weder nach Kryolipolyse noch nach Liposuktion zurückbilden.
6
Selbstwertgefühl kann man sich nicht anoperieren :-)
9
Frühling, da hast du schon recht. Doch leider ist das Selbstwertgefühl bei mir beispiel am Boden. Musste lange kämpfen das ich meinem Körper nach der Geburt akzeptiert habe. Und trotz Sportlicher Betätigung und einiger massen Gesunde Ernährung sind meine Oberschenkel sehr stämmig. Und sind wirklich nicht schön anzusehen. Vorallem Oben herum Schmal gebaut und wirklich breite Oberschenkel (wie bei Festeren Menschen sind meine Oberschenkel) .
3
Jetzt mal Hand aufs Herz: sind das wirkliche Probleme? Wenn man sonst gesund ist, sich einigermassen normal ernährt und somit nicht oder nicht stark übergewichtig ist- was spielen dann ein paar Pölsterli hier und dort für eine Rolle? Ich kenne Frauen, die starben wegen Brustkrebs und anderen dramatischen Gesundheitlichen Problemen und Unfällen von ihren Familien mit kleinen und noch nicht erwachsenen Kindern weg oder liegen nach Skiunfall nun im Wachkoma. Hey, DAS sind Probleme!! Wir sollten uns endlich mal von unserm defizitorientierten Denken abwenden und wieder vermehrt Dankbar sein für das viele Gute was wir haben! Und sich vielleicht mal auf innere Werte konzentrieren.
0
Danke "ich" für deine Info.

Ja ich habe das auch schon gelesen, aber bei Fettabsaugung ist ja auch ein hohes Risiko das etwas schief geht und plus noch eine Narkose.

Geht mir wie dir, ich bin eigentlich auch normalgewichtig, kann aber machen was ich will bekomme meine Oberschenkel und meinen Rücken nicht schlank.

Danke
28
Ich dachte, ich hätte mal irgendwo mitbekommen, dass auch bei Fettabsaugen das Fett nach ein paar Jahren wiederkommt ?!??

Frühling hat recht. Wirklich.

Aber Lotte kann ich auch gut nachvollziehen ;-))

Nur weisst du, liebe Lotte, heute ist es das Oberschenkelfett. Irgendwann kommen Besenreisser. Viellicht sichtbare Krampfadern. Dann Altersflecken. Dann graue Haare- Kopfhhaar , Augenbrauen...überall, auch Schamhaare. Dann wird die Haut welk, neue Falten kommen, die manchmal auch sehr unvorteilhaft sind.
Wehwehchen tauchen auf- der Arzt sagt zu dir: "Nun ja, Sie sind auch schon über 40, irgendwann fängt das Altern an, das sind normale Abnützungserscheinungen." Und ich denke entsetzt : "Was nun schon, ich bin doch nicht alt-!"
Nun, das war vor ein paar Jahren, und ich erlebe nun schön wie ein Makel nach dem anderen kommt. Ich altere wirklich und die Menopause klopft sicher auch bald an die Tür.

Was ich sagen will damit: Es wird noch mehr kommen. Das erste Mal war nach der Geburt, dann kommt das schleichende Altern und die Menopause. Wäge ab, wie wichtig die Oberschenkel angesichts dieser Tatsache wirklich sind und arbeite mit viel Humor und gutem Willen an deinem Selbstbewusstsein, damit auch spätere Hürden gut und locker genommen werden können. Denn auch das Altern musst du dann mal akzeptieren ;-))

Manchmal laufe ich durch die Gegend und gucke mir die Menschen einfach an, nur so. Dann denke ich zum Beispiel, wie hübsch die dicke Frau dort doch wirkt, weil sie schöne Augen hat. Bei allen "Durchschnittlichen" und "Hässlichen" lassen sich Schönheiten entdecken, und ich merke, dass ich bei ihnen nicht auf Falten oder welke Haut oder graue Haare achte, dass es mir egal ist und die Menschen auch damit hübsch wirken können.
Und auch sie haben Partner und Familie und sind glücklich.
Also- rücke ich mich dann immer selbst zurecht- sei gefälligst auch zufrieden und wehre dich gegen das allgegenwärtige "Schönheitsdiktat" mit erhobenen Kopf.
Ich tröste mich also so damit und versuche realistisch und zufrieden zu bleiben. Andere Menschen achten sich sicher auch nicht so detailgetreu auf mich... nur ich selber tue das.

Ich hätte eh das Geld für Schönheitsoperationen nicht, folglich auch nicht eine echte Wahl.

Würde ich es tun, hätte ich es?

Zumindest behaupte ich, dass es das Selbstbewusstsein schon steigern kann. Wer sich schön fühlt, strahlt es auch aus. Ich glaube Frühling, leider definiert sich Sebstbewusstsein schon auch über das Aeussere, der Markt boomt ja förmlich. Unsere Gesellschaft ist leider - na ja - ...

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Wow!!!
Bin sonst hier eigentlich nur zum Lesen und informiere mich mal ab und an über solche Behandlungen, wenn ich mich mal wieder zu genau im Spiegel betrachtet habe. - Chapeu für diese Einstellung und tausend Dank, dass du dies hier alles so schreibst. Denn du hast vollkommen recht!!!
Zudem finde ich, stärkt es ungemein den Charakter, wenn man sich nicht überall mit einer tollen Figur (z.Bsp. Job) durchmogeln kann (was unbestritten und nachweislich leider möglich wäre).
2
Wow, tolle Einstellung!!!
7
Geh mal nach Indien. Schau das viele Elend an. Glaube mir, dann hast du dich mit deinen Fettpölsterchen angefreundet:) Und wenn man sich geliebt fühlt, spielt das keine Rolle wie man aussieht.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

35
Das wurde hier nicht gefragt.
Ich denke, dass sich die AnwenderInnen der Fettreduzierung darüber im klaren sind, dass es Elend gibt, welches mit diesem Thema nicht zu vergleich ist.
Aber es ist auch niemandem geholfen, wenn man Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebensqualtät nicht nutzt, weil in Indien Kinder hungern.
Das hilft werder den Kindern, noch der Person, die unter sogenannten Wohlstandssorgen leidet.
Zum Wachrütteln bezüglich Weltschmerz ist diese Plattform ohnehin nicht geeignet, da es das Thema völlig verfehlt.
Außerdem bin ich es leid ständig solche Kommentare zu lesen, wenn ich mich über etwas informieren möchte.
Wenn ich in einem Fachforum frage, wie man ein Raid einrichtet, interessiert mich herzlich wenig, dass Böser_elch81 Raids doof findet.
2
Und wenn man sich nicht geliebt fühlt???
3
Hallo Lotte

Gestern kam im Fernsehen einen Bericht über Schönheitsoperationen. Vielleicht kannst du das irgendwie nachgucken. Auch über Deine erwähnte Methode wurde berichtet.

Leider war die Dokumentation für mich persönlich zu langatmig und in die Länge gezogen und lieferte für mich persönlich letztendlich zu wenig neue Infos, was ich nicht schon irgendwo mal zufällig aufgeschnappt hätte. Darum guckte ich nur die Hälfte mit. Es ist für mich auch kein Thema. ;-))

Was mir aber hängen blieb war der Satz eines Arztes: "Die Natur ist immer stärker und gewinnt." ( bezüglich Altern)
Und als diverse Kommentatoren gefragt wurden, was sie selber an sich schön finden, gab nicht eine Person richtig Antwort und alle stotterten peinlich berührt vor der Fernsehkamera rum. Das gab mir schon sehr zu denken...

Liebe Mitmenschen, ich hoffe ihr wisst sofort eine Antwort, wenn man euch das fragt.
So viel Selbstliebe und Selbstbewusstssein wäre schon schön ...

1 Kommentar

5
Hallo Mädels, alle die hier Ihre Kommentare hinterlassen haben)) Hallo zusammen!!
Liebe Lulu..Du hast wirklich Recht.. ich kann sofort sagen was für eine tolle Frau ich bin, was für eine wunderbare Persönlichkeit in mir steckt..ja, ja..steckt..die muss man erst kontaktieren um das alles zu sehen, und selbst dann..hm..die Menschen mit guten Herz und Seele haben es nicht einfach..wir leben heute in eine Gesellschaft, die interessiert sich mehr um die Schönheit. Ich rede über UNSERE Gesellschaft. Natürlich in Indien, oder Afrika sind andere Vorstellungen über die "gute" Menschen, oder glückliches Leben, aber ich rede über Unsere. Und so wie eine russische Sprichwort sagt: "Mit Wölfen leben, muss wie Wolf heulen können". Ich denke nicht das Wunsch nach einen "Schönsein", oder "Normal-aussehen" mit dem persönlichen Selbstbewusstsein zu tun hat. Traurig so was, aber ist doch so.
Was das Alter betrifft: " Natur gewinnt immer"! Genau das! Sehr richtig! Aber so lange die Haarfarbe und Schminken gibt, werden wir alles dafür tun um unseres Äußeres zu "verjüngen")).
Wünsche Euch ALLEN Gesundheit!!
-2
"die menschen sind so wie du sie siehst"
und letzten endes... "du bist was du denkst"!

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

9
Noch so ein Gutmensch-Kommentar.
2
hmm, ned ganz...
7
Du bist was du denkst? Äh was soll diese Aussage denn?

Ich verstehe Lotte. Mann ist deswegen kein schlechterer Mensch. Seien wir mal ehrlich schönere und attraktivere Menschen tun sich leichter im Leben, ganz egal was diese denken oder wie deren Charakter ist.

Sei es bei der Jobsuche oder auch sonst wo. Aber versuche es mal mit Sport Lotte vielleicht längerfristig gesehen hast du Erfolg.

Alles liebe Sarah
12
Hallole

ich habe jetzt 3 Sitzungen hinter mir in Dortmund bei Mölls und bin sehr zufrieden am Bauchbereich. Es ist zwar teuer aber ich habe schon in einem Monat 4 cm am Umfang verloren. Ich hatte keinerlei Schmerzen nur bei der Behandlung kurzzeitig da das Fett ja eingefroren wird. Ich würde es jedem empfehlen. Besser als jede Schlankheitstablette.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

4
also Leute, ich habe nun schon 3mal Kryolipolyse gemacht. Es war ein Zeltiq
Gerät. und gar kein Erfolg. Nicht 1cm. Daher rate ich allen davon ab.
Ich war eine Stunde dran. Anfangs hat es weh getan. Nach ca. 20 min. habe ich es nicht mehr gespürt. Allerdings hat es rein gar nichts gebracht. Nur den Geldbeutel verkleinert. Uff, nicht billig das ganze und gebracht null komma gar nichts.
1
Wie viel hast du an Kilos verloren
Wie viel Sitzungen hast du noch vor dir/ in welchen Abschnitten?
Und darf ich fragen was es kosten wird?
6
Ich habe mich auch am Bauch mit Kryolipolyse behandeln lassen. Nur sind es 2 Wochen her und mein Bauch ist zurzeit grösser als vor der Behandlung. Immer noch rot (geschwollen) und sehr schmerzhaft. Ich kann es kaum berühren. Sport machen ist zurzeit noch unmöglich. Habe nirgends von solche Nebenwirkungen gelesen. Vielleicht bin ich so sehr empfindlich am Bauch...??!!

6 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
WARNUNG vor der Kryolipolyse mit den CoolTech-Geräten bei MyDerma! Durch das Ansaugen und Einklemmen des Bauchspecks über 70 Minuten wird das gesamte Gewebe dauerhaft überdehnt und bildet sich nicht mehr zurück, so dass danach der Bauch verformt bleibt und letztlich mehr Umfang sowie weniger Festigkeit hat als vorher. Bei Reklamationen wird zunächst einmal abweisend das negative Ergebnis bestritten und gleichzeitig auf die geleistete Unterschrift in der Einverständniserklärung hingewiesen, womit man zur Kenntnis genommen hat, dass der gewünschte Erfolg nicht garantiert werden kann. Auf meine schriftliche Beschwerde an den Institutsleiter in Braunschweig habe ich ein dummdreistes Antwortschreiben erhalten, in dem er ursächlich meine eigene Anatomie dafür verantwortlich macht und eine Fettschürzen-OP für ca. 4.800 Euro vorschlägt.
Dies ist mein persönlicher Erfahrungsbericht.
0
Hallo ich hatte vor einer woche eine bauchbehandlung und habe nun 24 stunden permanente schmerzen. Gemäss telefon mit dem arzt sollten diese innert wochenfrist vergehen . Hoffe sehr, dass dies auch so sein wird ?! Bin tagtäglich aufgrund der schmerzen sehr eingeschränkt. Würde die behandlung auf keinem fall mehr machen !anne
0
Hallo ihr!
Ich habe kyrololise am Bauch vor 5 Tagen machen lassen und seit Tag 2 ungefähr tut der Bereich total weh. Auch wenn ich keinen Druck extra auf den Bauch ausübe. Einfach so... dazu ist der Bereichen äußerlich total taub und gleichzeitig juckt es...schwer zu beschreiben.
Diejenigen, die hier schon ähnliches beschrieben haben....wie ging das bei euch weiter? Mache mir inzwischen ernsthaft Sorgen :/
Danke!
Glg
4
Auch ich habe die gleichen Erfahrungen. Eine Woche nach der Behandlung noch brennen um den Bauchnabel zwei Tellergroße rote Flecke
5
Hatte vor knapp zwei Wochen die Behandlung an den Oberschenkeln und habe auch das Gefühl, dass sie jetzt mehr Umfang haben als vorher!
4
Hallo Sternschnuppe. Ich habe das gleiche. Habe vor zwei Tagen die Behandlung ausprobiert. Hatte in der Behandlung ca. 3o minuten Schmerzen, hatte das Gefühl ob ich meine tage haette. Und mein Haut tut mir am Bauchumfang immer noch weh. Mein Bauch hat sich irgendwie nach vorne vergrößert. Ist das normal?
5
Hallo Lotte,

ich habe mir diese Woche Dienstag (18.11.2014) eine Kryolypolysebehandlung machen lassen. Ich habe keinerlei Beschwerden, weder Taubheitsgefühl, Schmerzen, Verbrennungen, Bewegungsprobleme noch einen roten Bauch. Die Behandlung war nicht schmerzhaft, in den ersten 5 Minuten ein Kältegefühl, danach merkst Du nichts mehr. Ich wurde mit -8´C behandelt, denn je höher die Minustemperatur ist desto effektiver ist die Behandlung. Es dürfen nicht alle Anbieter diese niedrigen Temperaturen benutzen, ich war in einer Hautarztpraxis welche das neueste Gerät von 2014 benutzt. Ich habe € 799,-- bezahlt und bei mir wird eine Behandlung aufgrund der niedrigen Temperatur reichen obwohl mein Bauch nicht direkt als "klein" zu bezeichnen ist. Das ist auch ein Faktor auf welchen man achten sollte, es gibt billigere Anbieter mir nur -4´C aber da benötigst Du für den gleichen Effekt mehr Behandlungen und diese kommen dann im Endeffekt meistens teurer. Außerdem straffen die besseren Geräte die Haut und regen sie zu neuer Collagenbildung an damit keine unschöne Hautfalte zurückbleibt.
Ich kann dein Problem sehr gut verstehen, ich trage seit 24 Jahren einen unschönen Schwangerschaftsbauch mit mir herum und bin froh endlich etwas bezahlbares gefunden zu haben, ohne das an mir herumgeschnippelt wird. Es gibt eben manchmal Dinge die gefallen auch nach reiflicher Überlegung und gutem Zureden nicht und man sollte bedenken, wenn Dich etwas belastet und Du kannst Abhilfe schaffen dann tue es, denn Du tust es für Dich und niemand anderen !!!
Ich werde berichten wie es weitergeht und wie erfolgreich diese Behandlung bei mir war. Allerdings muss man da etwas Geduld aufbringen bis das Ergebnis sichtbar ist....

Liebe Grüße
Coco

1 Kommentar

0
Liebe Coco!

Vielen Dank für dein Feedback.
Bitte berichte weiter und erzähle vom Ergebnis.
Bin mal gespannt und neugierig.
Wo befindet sich den diese Hautarztpraxis?
Und du hast also nur "Eine" Behandlung?
Was hat denn der Arzt gemeint wie lange es dauert bis man ein Ergebnis sehen kann?

Danke dir für deine Infos

Liebe Grüße
Lotte
7
Liebe Lotte,

ich möchte Dir heute ein erstes Feedback geben.
Die Hautarztpraxis ist in Mannheim, Dr. Freudenberger.
Ich hatte nur eine Behandlung und so langsam sieht man auch etwas. Es wurde mir ja bei der Behandlung gesagt das der Körper die Fettzellen langsam abbaut und man erst nach 4 Wochen etwas sieht, das endgültige Ergebnis sieht man erst richtig nach 3 Monaten, die Hautstraffung kann bis zu 6 Monate dauern.
An manchen Stellen habe ich nun kleine Dellen wo das Fett bereits weg ist und der Bauch ist auch nicht mehr so umfangreich wie er war, ich merke es an den Hosen. Gemessen habe ich noch nicht, das hebe ich mir auf wenn die 3 Monate herum sind.
Aber alles sieht bis jetzt gut auch. Ich hatte nie Beschwerden nach der Behandlung, nicht mal ein kleines Hämatom.
Ich werde mich wieder melden wenn noch mehr zu sehen ist.

Viele liebe Grüße und schöne Weihnachten
Coco

1 Kommentar

0
Liebe Coco,

danke für dein erstes Feedback.

Dann bin ich ja mal gespannt wie es so nach 3 bis 4 Monaten dann sein wird. Freu mich wieder von dir zu lesen.

Euch auch ein schönes Fest und einen Guten Rutsch ins 2015

Lotte
2
Ist das diese Gefriermethode die, die Katzenberger am TV an sich testen lassen hat ? Puh wäre nicht mein Ding...

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
da staun ich auch, dass leute sich das antun können. kryolipolyse käme für mich nie in frage. vorher friss ich die hälfte und mache gezielt fitness.
0
Liebe Busi,
die Katzenberger hat das getestet?
Und was hat Sie dazu gesagt und wie war das Resultat?
Kannst du begründen warum das nicht dein Ding wäre?
Danke für deine Rückinfo.
Liebe Grüße Lotte
0
Liebe Lotte,

es geht voran !
Die Hose wird merklich weiter, ich denke so 4 cm sind bis jetzt weg. In vier Wochen habe ich das Endergebnis des Abbaus erreicht, dann kommt die Hautstraffung, das dauert dann nochmal 3 Monate. Bis jetzt ist alles so eingetroffen wie es mir vom Arzt versprochen wurde. Ich hatte keinerlei körperlichen Probleme mit dem Fettabbau und mein Bauch war seit der Schwangerschaft nie wieder so flach, sonst war er immer dicker als mein Po, obwohl ich eigentlich nur 5 Kilo wirkliches Übergewicht habe.
Das mit der Daniela Katzenberger und der Behandlung habe ich auch gesehen...... sie hat nur gejammert und geklagt..... es wäre kalt und unangenehm...... aber ich denke das war nur Publicity oder ist sie überempfindlich..... Ich kann nur sagen es sind nur die ersten 5 Minuten die etwas unangenehm sind wegen der Kälte aber dann merkt man nichts mehr. Das Resultat der Behandlung haben sie meines Glaubens nie wirklich gezeigt. Außerdem hat sie ja nun wirklich nicht viel an Fettzellen welche bei ihr absterben können.... viel sehen wird man da nicht.

Ich werde Dir weiter berichten.

Liebe Grüße
Coco

1 Kommentar

1
Hallo Coco,

Mit welchem Gerät wurde bei dir die Kryolipolyse durchgeführt.
Ich lese oft das dass Verfahren von Zeltiq das beste wäre.

Gruß Kröte.
1
Hallo, hatte vor kapp zwei Wochen eine Kryo-Behandlung an der Innenseite der Oberschenkel. Hat am Anfang schon weh getan, wird dann aber leichter und lässt sich aushalten. Allerdings habe ich das Gefühl, dass das Gewebe wie ausgeleiert ist. Meine Oberschenkel schleifen nun beim Gehen aneinander, was vorher nicht war. Im Moment kann ich noch keinerlei Verbesserung feststellen - eher schlechter!

1 Kommentar

0
Danke für die Info!

Könntest du zu einem späteren Zeitpunk noch einmal berichten ob sich etwas positives getan hat und auch sichtbar ist.
Alles lieb und vielen Dank für deine Rückmeldung.

L.G. Lotte
1
Liebe Lotte, ich hatte früher auch Probleme mit meinen Oberschenkeln. Obwohl ich eigentlich eine sehr gute Figur habe. Jetzt habe ich das Problem innerlich, nicht äusserlich lösen können. Ich habe gemerkt dass ich als Kind nicht so akzeptiert wurde wie ich war... Das hat dazu geführt dass ich mich selbst ablehnte... Erst als ich erkannte wie sehr ich abgelehnt wurde und wie schwer es dadurch war ein 100% ja zu mir zu finden so wie ich bin konnte ich aufhören unzufrieden zu sein mit mir. Gibt oder gab es Bereiche in deinem Leben, in denen du das Gefühl hast zu kurz zu kommen?

1 Kommentar

2
Liebe Maya,
ich finde es toll das Du diesen Weg gefunden hast Dich selbst zu akzeptieren und Du damit nun glücklich mit Dir selber bist.
Leider kann das Problem nicht jeder so für sich lösen, auch wenn man sehr selbstbewusst ist und mit beiden Beinen im Leben steht. Mir hat mein Bauch nach der Schwangerschaft nie wieder gefallen, ich konnte das Problem für mich persönlich auch nicht schön reden. Nun bin ich zufrieden, es war im Grunde genommen das Einzige was mich an mir wirklich gestört hat. Keiner ist perfekt und man muss es auch nicht sein, wir sind alle individuelle Persönlichkeiten !
Ich wünsche Dir alles Gute und weiterhin Zufriedenheit und Ruhe in dir selbst.
0
Liebe Lotte,
der Fettabbau ist, denke ich, so ziemlich abgeschlossen, die Hosen passen besser. Ich habe ca.6-7 cm Umfang verloren. Die Haut ist noch ein bisschen wabbelig aber die Straffung dauert noch 3 Monate, erst dann kann man das Endergebnis richtig sehen. Bin aber jetzt schon sehr zufrieden, die 38-siger Jeans passt wieder, vorher habe ich gedacht ich bin in einer Zwangsjacke ........=)) zum Schluss ging sie gar nicht mehr zu......
Ich kann es nur jedem empfehlen, ich denke nicht das jeder dazu in der Lage ist seine Figur-Probleme innerlich zu lösen. Im Prinzip ist es ja dann meistens so dass man versucht sich irgendetwas schön zu reden von dem man eigentlich selbst nicht überzeugt ist.
Da der Bauch mich wirklich über Jahrzehnte gestört hat bin ich nun froh, das er an Umfang abgenommen hat. Sämtliche Diäten, Sportstudio, Ernährungsumstellung etc. haben nicht dieses Ergebnis gebracht. Ich denke es fällt mir auch nicht schwer darauf zu achten das er nicht mehr erscheint.
Man muss nicht perfekt sein aber zufrieden mit sich selbst und wenn das mental nicht geht muss man eben einen anderen Pfad beschreiten..... =))
Ich melde mich wenn sich wieder etwas getan hat.
Liebe Grüße
Coco

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Hallo Coco
Wie viele Behandlungen am Bauch hast Du gemacht? Oder hat einmal gereicht für dieses Resultat?
Liebe Grüsse
Laura
0
Hallo Coco,
Mit welchem Gerät wurde die Kryolipolyse bei dir durchgeführt.
Ich lese oft das dass Verfahren mit Zeltiq das beste wäre.

Gruß Kröte
2
Ich hatte im Januar 2014 meine erste Kryolipolyse-Behandlung (Reiterhose, untere Poseite und Innenseite Oberschenkel, alles beidseitig). Habe dafür einen vierstelligen Betrag in der unteren Hälfte bezahlt. Die Behandlung musste insgesamt dreimal, rechts sogar viermal gemacht werden. Kaum eine Veränderung sichtbar, wurde sogar asymetrisch auf beiden Seiten. Die Behandlung an sich ist beinahe schmerzfrei, die Nebenwirkungen nach ca einer Woche, Grippegefühl, Unwohlsein. Dies verschwindet jedoch nach ein paar Tagen. Ich bin vom Ergebnis masslos enttäuscht und würde es keinem empfehlen. Aah... noch zur Info: Lest zuerst die Informationen bevor ihr irgendeinen sinnlosen Kommentar abgebt, vor allem wenn ihr keine Erfahrungen damit habt. Das Verfahren soll laut diversen Websites die Fettzellen zerstören und nicht einfach leeren... hat bei mir zwar anscheinend nicht funktioniert.

1 Kommentar

0
Hallo,
es tut mir sehr leid das es bei Dir nicht funktioniert hat aber deiner Schilderung zur Folge gehe ich davon aus, das die Leistung des Gerätes nicht ausreichend war, sonst hätte die Behandlung nicht so oft wiederholt werden müssen und auch das Personal nicht richtig geschult war. Es kommt auch darauf an wie das Gerät angesetzt wird um die optimale Wirkung zu erzielen. Ich finde es sehr schade das Du so viel Geld investierst hast und keinen Erfolg sondern nur Verdruss hattest.
Aber es kann wirklich funktionieren wenn man in den richtigen Händen ist - nur weiß man das vorher nicht wirklich ob die Kompetenz vorhanden ist oder nicht. Lass Dich nicht entmutigen !
Liebe Grüße
Coco
1
Hallo Kröte,
Sorry für die späte Antwort.
Ich kann Dir leider nicht sagen mit welchem Gerät ich behandelt wurde, wichtig ist die Temperatur mit welcher gearbeitet wird. Dieses Gerät kühlt bis -8 Grad herunter, die meisten Geräte kühlen nur bis -4 Grad. Schau Dir doch einfach mal die Webseite von Dr. Freudenberger in Mannheim an, die Erläuterungen sind sehr aufschlußreich. Ich hatte nach der Behandlung keinerlei Neben- oder Nachwirkungen. Ich habe mindestens 6 cm verloren und die Haut strafft sich so langsam wieder. Diese Straffung wird auch nur bei der höheren Behandlungs-Temperatur ausgelöst. Ich bin zufrieden und würde es wieder machen lassen, wenn es an anderen Stellen nötig wäre....aber bis jetzt sieht es Gott sei Dank nicht danach aus.
Liebe Grüße
Coco

1 Kommentar

0
Wie teuer war das denn und welche Zonen hast du behandeln lassen?
0
Hallo ihr lieben,

Wollte euch mitteilen, das ich heute auch eine Behandlung hatte .. Es hat gar nicht weh getan und es war auch nicht soo kalt. Die 60 min waren für mich angenehm ... Jetzt ist meine Haut immer noch sehr kalt und rot angeschwollen. Ich hoffe es hat was gebracht. Ich werde es euch berichten
0
Mich würde interessieren welche Geräte gut sind? Habe in Köln jemanden gefunden, der 4 Behandlungen für 472 Euro macht. Jetzt sagte mir ein anderer Arzt, ich solle aufpassen. Da es so günstig ist, sind die Produkte aus China. Und sehr bedenklich.
Habe auf der Seite vom Kölner Arzt nach geschaut und gelesen, das seine Geräte TÜV geprüft sind und vom europäischen Hersteller kommen.
Natürlich ist es bedenklich das die da so günstige Angebote Machen. Aber laut Erfahrungen (ok die bestehen nur aus Fotos) sieht alles ok aus. Kennt vielleicht Jemsnt in Köln. Dem Arzt, bzw war schon mal Jemsnd da? Kryo lin heißt die Praxis
Freu mich auf sinnvolle antworten.
Yvy

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Hallo,
also, nachdem ich mich wirklich damit auskenne, kann ich dir sagen:
ES GIBT KEIN EINZIGES GERÄT AUS EUROPA, DIE KOMMEN ZU 90 % aus CHINA: AUCH DIE ZELTIQ GERÄTE: DIE KÄUFER DRUCKEN IN CHINA IHREN STEMPEL WLLCOTEC GERMANY ETC: DRAUF: HERGESTELLT SIND SIE FAST AUSSCHLIßLICH IN CHINA: UND DIE CHINESISCHEN PRODUKTE SIND NICHT SCHLECHTER: GUT ES GIBT SCHLECHTERE; GANZ KLAR; Fazit ist, dass ich überzeugt bin, dass das ganze nichts, rein gar nichts bringt.
0
Sorry, meinte die Firma heißt kryo lim
0
Hallo Zusammen,

ich habe die Kryolipolyse bereits einige Male an verschiedenen Körperstellen durchgeführt ( 3 x Bauch; 2 x Hüften; 1 x Innere Oberschenkel).

Das erste mal im Nov 2014 ich habe bisher insgesamt 11 cm Bauchumfang verloren (dies war meine größte Problemzone und auch durch Sport nicht in den Griff zu bekommen). Es dauert natürlich mehrere Wochen bis man etwas sieht, aber ich bin mit dem Ergebnis jetzt schon super zufrieden. Habe Ende des Monats meine letzte Behandlung (Hüften und Oberschenkel) und spätestens dann bin ich bereit für den Sommer :-D

Das ganze habe ich in Ratingen bei einem Kosmetikstudio gemacht (bei Interesse schreibt mir bei Facebook: Lena Gl aus Düsseldorf) und bin mit der ganzen Behandlung rundum zufrieden. Von Schmerzen und dergleichen kann ich überhaupt nicht berichten.

Wenn Ihr mehr wissen wollt schreibt mir bei Facebook, vielleicht können wir dann auch telefonieren. Ich möchte hier keine Schleichwerbung machen und unterstelle das die Behandlung auch sonst ähnlich erfolgreich ist wie bei mir :-)

LG Lena

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Leider finde ich dich bei Facebook nicht
7
das glaube ich nicht. Ich könnte wetten, dass Sie dort arbeiten. Ich kenne nun mehrere Leute, bei denen es nichts gebracht hat. Es bringt lediglich dem Studio etwas. Nämlich viel Geld für wenig Zeit.
Wirklich schade. Habe insg. 800 Euro ausgegeben. Das dritte Mal war umsonst, damit es endlich wirkt. Auch bei mir sagte man, dass nur bei mir es nicht funktioniert. Als ich allerdings im Wartezimmer saß, erzählte eine andere Frau auch, dass es bei Ihr gar nichts bisher gebracht hat.
Schade, wäre zu schön gewesen um wahr zu sein.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info