Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageHomeschooling: suche Eltern welche Kinder zuhause unterrichten möchten

2
0
Hallo! Bin am verzweifeln. Suche Eltern, welche im Kanton Schwyz wohnen und ihre Kinder auch zu Hause unterrichten möchten. Da es eine Lehrkraft mit Patent braucht, ist es mit Kosten verbunden.
Wer wäre an einem Gemeinschaftsunterricht interessiert?
Weitere Themen finden zu
Eltern Schule Schulsystem

14 Antworten

0
Oder vielleicht kennt jemand eine pensionierte Lehrkraft, welche Freude hätte, einige wenige Kinder zu Hause zu unterrichten?
Bin um jeden Tip sehr dankbar!

1 Kommentar

0
Hast Du Dich schon mit den Gesetzen des Kanton SZ diesbezüglich auseinander gesetzt? Ich weiss zum Beispiel von einer Familie aus dem Kanton Luzern die sind bei der Gemeinde sowie beim Kanton abgeblitzt mit ihrem Antrag. Sie mussten deswegen in den Kanton Bern ziehen, da ist Homeschooling erlaubt.
1
Von wo im Kanton SZ kommst Du denn? Was sind Deine Beweggründe Homeschooling zu machen? Wir ziehen bald in den Kanton SZ aber meine Tochter kommt erst in 2 1/2 Jahren in die Schule.

9 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ja, wir hatten diesbezüglich Glück mit dem Mietzins, ansonsten wären wir auch nicht hier.
0
Das war eigentlich unser Wunsch, nach Gross zu ziehen. Doch die Immobilienpreise sind ja da unverschämt hoch!
1
Oh, ich kenne Oberiberg sehr gut ;-)
Wir wohnen jetzt im Gross am Sihlsee....
0
Wir ziehen ende März 2015 nach Oberiberg.
0
Darf ich fragen, wo Ihr hinzieht? ;-)
Ja, ich halte Dich gerne auf dem Laufenden.
Wann ist es bei Euch soweit mit dem Umzug?
0
Bin dann auch gespannt wie es in der Schule läuft. Die Schulzeit bei meinen grossen Kindern im Kanton SG und ZH war auch eine Katastrophe. Jetzt ziehen wir an einen kleinen Ort wo jeweils zwei Klassen zusammen unterrichtet werden. Mal sehen wie meine Jüngste damit zurecht kommt.
Würd mich freuen wenn Du mich bezüglich Deinem Projekt Homeschooling auf dem Laufenden hältst.
0
Also die Wohngegend ist schon schön :-)
0
Da ziehen wir auch hin. ;)
0
Bezirk Einsiedeln
0
Hallo meine tochter macht im kanton zh ihr familienpraktikum bei einer familie mit schule zu hause, ich könnte sie bei interesse noch genau zu einzelnen sachen fragen.

1 Kommentar

0
Sehr gerne
0
Im Kanton Schwyz ist Homeschooling erlaubt, aber natürlich mit Vorlagen. Ich habe bis jetzt wirklich nicht viel Schönes erlebt in der öffentlichen Schule. Mobbing hat mein Aeltester über Jahre erlebt und ich hatte lausige Unterstützung. Das prägt ihn trotz Ortswechsel bis heute. Aber auch sonst geht es nicht um eine persönliche Entwicklung der Kinder, sondern eher um Machtspiele Lehrer gegen Schüler, so meine Erfahrung.
Ich bin natürlich sehr froh, wenn jemand Kontakte hat zu solchen Familien und mir eventuell auch Adressen vermitteln kann. Umziehen ist im Moment kein Thema, ausser es gäbe für uns Eltern auch beruflich Möglichkeiten.
1
Hast du dir einen wechsel in eine privatschule durch den kopf gehen lassen?es ist sicher eine finanzielle belastung,würde es aber jeder zeit wieder in betracht ziehen und viele privatschulen haben auch einen fon die unterstützung bieten freunde von uns haben sogar über den arbeitgeber unterstützung erhalten,ein versuch ist es allemal wert sich zu infornieren.

1 Kommentar

0
Ja, das habe ich auch schon. Aber da ist der Weg ein Problem. Und natürlich bräuchten wir wirklich auch finanzielle Hilfe.
0
Die privatschule in die meine tochter geht ist ein schulbus im schulgeld inbegriffen,oder evtl.besucht ein kind aus deiner gegend auch diese schule und es könnte ein "elterntaxi"aufgebaut werden .

1 Kommentar

0
In was für eine Privatschule geht Deine Tochter? Auch da gibt es ja viele. Sind die Lehrpersonen da anders?
0
Meine tochter geht auf eine kleine privatschule mit 16 schulkindern und 4 lehrpersonen sie hat neurodermitis und deshalb eher scheu für sie und uns eltern war es die einzig richtige entscheidung, wir verzichten auf so einiges aber es geht auch darum weil sich die grösseren schon fast alleine finanzieren
0
Meine tochter besucht eine kleine privatschule im zürcherischem tösstal, es besuchen zur zeit 16 kinder diese schule (1.-6.klasse) die lehrpersonen und die schulleitung sind super, sehr verständnisvoll und doch alles im griff.

1 Kommentar

0
Das ist schön für Eure Tochter. Und ich denke, man verzichtet gerne auf einiges zum Wohle des Kindes!
0
Ja das ist so, ich hoffe es kommt alles gut für euer kind melde dich wenn ich dir weiterhelfen kann.

1 Kommentar

0
Danke herzlich. Euch auch alles Gute! Hoffe sehr auf eine schnelle und gute Lösung!
0
Schade

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ja schade dass Du Deinen Beitrag einfach löschst, nur weil Dir die Antwort nicht passt.
5
Es gibt viel mehr Kinder als man denkt, welche Probleme in der Schule haben und nur weil Deine Kinder das nicht haben, heisst das nicht dass es das nicht gibt und dass die Eltern dran schuld sind. Es gibt nämlich auch ganz viele Lehrer die völlig Fehl am Platz sind in ihrem Beruf und sich extrem unfair den Kindern gegenüber verhalten. Und dann gibt es auch noch Mobbing unter Kindern, was auch dazu führen kann, dass sich Kinder nicht mehr wohl fühlen in der Schule.
0
Guten Abend,
Wenn jemand aus der Zentralschweiz eine Privatschule sucht, die Homeschooling anbietet, es gibt eine in Ebikon im Kanton Luzern!
0
Hallo liebe Lilipedia Gemeinde

Wir sind ebenfalls auf der Suche nach Eltern die ihre Kinder im Kanton Schwyz zu Hause unterrichten, bzw. dies planen. Uns fehlt bis jetzt ein Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns auf Inputs entweder hier im Forum oder auch per privater Nachricht.

Liebe Grüsse
Cela
0
Halllo, hast du dich bei lernnetzwerk.ch schon gemeldet? Da findest du evt. Leute aus deiner Region. Oder sicher aus der weiteren Region für Erfahrungsaustausch!
0
@Lernnetzwerk

Vielen Dank für die Info! Werd mich sogleich da anmelden.

Liebe Grüsse
Cela

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info