Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageZu welchen Preisen kann man Secondhand Kinderkleider verkaufen?

1
0
Ich möchte unsere Kinderkleidli weggeben. Da ich nie etwas Secondhand gekauft habe, möchte ich gerne wissen, welches faire Preise sind.

Das meiste stammt von C und A, Benetton, H und M, Manor, Coop, Migros und Jelmoli. Schuhe von Walder, Dosenbach, Vögele...

Gepflegt, aus Nichtraucherhaushalt.

Was sind faire Preise für Bodies, Strümpfe, Socken, Shirts, Hosen, Pullover, Jacken, Schuhe usw? Und verkaufe ich das besser einzeln oder stellt man da Sets zusammen (zu welchem Preis?)? Und wo inseriere ich am besten?

Besten Dank im voraus für eure Hilfe :)
Weitere Themen finden zu
Kinderkleider Secondhand

9 Antworten

1
Meiner meinung nach rentiert sich das nicht. Die zeit fürs fotografieren etc. habt ihr keine börse oder shop? Oder bekannte, nachbarn denen du die sachen gegen faires entgeld, flasche wein weitergeben kannst. Oder bist du auf den batzen angewiesen? Mir stinkt das ganze. Verschenke das meiste und wenn ich was ausschreibe dann nur wenn es was teures war oder noch neueertig ist. Zb skidress, nichtgebrauchte markenschuhe.
3
Schenken sie es einer Armutsbetroffenen Frau. Da ist die Freude viel grösser.

1 Kommentar

0
genau ich habe eine Alleinerziehende Nachbarin. Sie freut sich immer mega.
1
Ich kaufe die Kleider meiner Kinder alle über Ricardo. Bin sehr zufrieden bis jetzt. Ich habe 1. kein Geld um neue Kleider zu kaufen und 2. würde ich auch wenn ich Geld hätte keine neuen Kleider kaufen. Unsere gebrauchten Kleider gebe ich dann immer gratis weiter an bedürftige Familien oder die Organisation JA zum Leben.

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Mach ich danke :)
1
Es kommt wirklich auf den Inhalt darauf an. Müsste Fotos sehen. Ich zahle unterschiedliche Preise, kommt darauf an was alles dabei ist. Am besten schaust Du mal bei Ricardo was die so verlangen für verschiedene Kleiderpakete.
0
Hallo Sternchen,

was zahlst Du da so für Preise? Was empfindest Du als fair? Ich habe pro Grösse eine riesen Kiste (65 l). Dachte es wäre vielleicht am einfachsten alles zusammen abzugeben.

Ich habe bereits einiges Freundinnen verschenkt, der Caritas abgegeben oder der Kleidersammlung, wo der Erlös auch Bedürftigen zu gute kommt. Aber alles möchte ich nicht verschenken. Es ist jeweils von einem Kind getragen.
0
An Weihnachten macht die Post gratis Pakete 2x Weihnachten. Dort kommen die Sachen zu bedürftigen Familien im In- und Ausland.
2
also Bodies, Socken und Strümpfe, denke die verkaufst du kaum. Für Langarm Shirts würde ich sagen je nach Marke +/- 3.00 Franken, T-Shirt 2-3 Franken. Hosen je nach dem Jeans/Stoff +/- 5 Franken. Jacken rund um 10.00 Franken je nach dem was für eine Jacke. Schuhe kaufe ich gar keine Occasion.
Ich kaufe teils Secondhand im Shop. Diese Sachen sind dann immer in TopZustand und meist Markenware. Ansonsten kriege ich viele Sachen geschenkt. Was ich meist neu kaufen muss sind Skidress, Jacken, Jeans.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
verkaufe kinderkleider günstig an börsen die 1-2 mal (frühling/herbst) im jahr stattfinden. habe letzthin wanderschuhe für 10.- skischuhe für 3.- jeans für 3.- bauernhemd für 3.- verkauft. bei babysachen musst du glück haben dass etwas gekauft wird, die stecke ich in den kleidersack oder hebe ein paar stück als erinnerung auf

erkundige dich auf der gemeinde, bei kirchen, bei elternvereinen, frauenvereinen, wo börsen angeboten werden
0
Danke Glückskind. Ich dachte auch an ein paar wenige Franken, dann kommt das etwa hin. Merci :)
0
Ich verkaufe alles mögliche jeweils bei ricardo.ch
geh doch dort einfach einmal etwas stöbern und versuchs mal.
ich finde es eine tolle Sache.
Gruss
1976

1 Kommentar

0
Danke. Ich habe noch nie etwas online verkauft, aber immermal wieder etwas Gebrauchtes gekauft (Bücher etc. oder Sachen im Brockenhaus) und finde das auch toll. Und nun steht
ein Umzug bevor und ich dachte ich könnte mal den Hobbyraum etwas aussortieren. Und da hat es so viele Kleider und Sachen von den Kindern (Tragehilfen und und und :) Danke für den Tipp :)
0
Heute ist es leider so, dass jeder alles fast neu will, aber nichts mehr dafür zahlen möchte. Gratis Devise! Schade, sind doch die Kleider neu auch nicht gerade günstig. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es Online so zwischen Sfr. 2-2.50 pro Stk. weg geht. An der Börse erhalte ich meist Sfr. 4-5.- für das Gleiche dafür. OLX, Tutti, Gratis-Inserate oder auch hier, kann man gratis einstellen. Ricardo verlangt Gebühren, was sich nicht lohnt.

1 Kommentar

0
Wir haben immer nur getragene Kleidung meist solche wo man ansieht das davor nicht nur 1 Kind anhatte. Ich bin froh wenn mein Kind angezogen ist und die Kleidung nicht gerade grob verschmutzt ist. Sonst finden wir es lässig aus alten Hosen mit zusätzlich Stoff etc. Neue ausgeflippte Hosen zu machen :)
0
Ich verkaufe unsere gut erhaltenen Kleider meist im Paket in der jeweiligen Grössen. So dann z.B. 50 diverse Kleidungsstücke (Hosen lang, kurz, T-shirt, Pulli....) für jeweils Fr. 1.-/ Kleidungsstück. Also die 50 Sachen für Fr. 100.- plus Porto. Ich denke das ist ein fairer Preis, selber wenn einem dann einzelne Sachen vielleicht weniger gefallen oder man es nicht dringend gebraucht hätte.
Vorher gibt es natürlich eine genaue Liste mit Fotos von allen Kleidungsstücken...soll ja keiner die Katze im Sack kaufen müssen.

Einzeln bekommt man zwar ab und zu mehr pro Kleidungsstück, aber man hat mit Porto und vielen Paketen am Schluss viel Aufwand und bleibt auf den halben Kleidern noch sitzen. Unter dem Strich gibt es mehr Aufwand aber nicht mehr Ertrag.
0
wo bist Du zu Hause?
In Biberist haben wir z.B. am 20. Oktober Winterkleiderbörse, wo Du Deine Sachen bringen könntest. Preis kannst du selber bestimmen. Dort werden auch kleine Bodys und so angenommen

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info