Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageSeit Wochen keine Periode, Schwangerschaftstest negativ

1
0
Ich habe seit ca 2 Monaten meine Tage nicht mehr bekommen. Nicht das mich das nicht stören würde ;-) Aber komisch scheint es mir doch..

Den Schwangerschaftstest habe ich 2x gemacht, negativ. worüber ich froh bin da ich kein Kind möchte im Moment. Ich habe schon eine Tochter kenne daher die Schwangerschaftsanzeichen und die habe ich gar nicht.

Aber woher kann es sonst kommen? Habe seit 1mt ein anderes generika meiner Pille ev davon? Bin noch keine 30 also für Wechseljahre auch noch zu jung..

7 Antworten

0
Kann ein Test auch negativ anzeigen trotz Schwangerschaft? (Ev falsche Anwendung)
4
Nicht schon wieder.....
6
Wie wäre es mit Frauenarzt anrufen, Termin vereinbaren.?

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

7
@Jana
Wenn Frau mit Pille verhütet und jedes mal Angst hat Schwanger zu sein. Dann muss ich einfach sagen neue Verhütungsmittel und zusätzlich Kondome verwenden.
8
Ich verlasse mich auch nicht auf die Pille. Habe seit einem Jahr das Implant zur Verhütung. Zusätzlicher Vorteil keine Mens mehr. Drei Jahre sichere Verhütung. Kondome finde ich zur Verhütung für mich zu unsicher!
8
Wenn du mit der Pille dir nicht sicher bist, dann wechsle deine Verhütung und benutzt Kondome!
3
Ich verhüte seit über 10 jahren mit der selben Pille und bin mir da auch relativ sicher. Ich frage ja eigentlich eher was es sonst für gründe haben könnte, denn das ich schwanger bin glaube ich NICHT!

Und bei uns findet man kaum einen fa der noch platz hat (bin neu hier) überall wo ich anrufe heisst es kein platz oder erst in etwa 8 wochen...

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
kanton zh nähe winterthur. bin auch nicht mobil somit lohnt sich eine andere stadt nicht wirklich. Bei und hat es bei allem keinen Platz mehr egal ob Frauenarzt, hausarzt oder Kinderarzt alle voll...

Sollte die Jahreskontrolle machen beim FA da müsste ich sogar 4 Monate warten...
1
Von wo bist du den? Bei uns sieht es meist nur bei Zahnärzten so düster aus. Wenn ich meinem Arzt anrufe kann ich meist die gleiche Woche noch gehn.
1
Hast du Stress? Sonst etwas vorgefallen in letzter Zeit? Unfall usw. Ich habe einen sehr regelmässigen Zyklus aber solche Dinge waren bei mir schon Auslöser für das Ausbleiben oder Verschieben der Mens.
1
Einmal schreibst du, dass du vor 1 Monat das Generika gewechselt hast... dann wieder dass du 10 Jahre die gleiche nimmst...?

Wenn man wechselt, muss man einen ganzen Zyklus zusätzlich verhüten, da ein Wechsel immer unsicher ist.
Mach doch einfach einen Termin beim FA, danach weisst du es ganz sicher.

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
es ist keine andere Pille sondern ein Generika Meiner Pille! Und doch das kann sie da es das selbe ist nur günstiger
0
Ich habe das ganz ehrlich noch nie gehört.
Man bekommt eine Pille verschrieben (Rezeptpflichtig), da kann dir die Apotheke ja nicht einfach eine andere geben?
Falls doch wüsste ich gerne den Namen (die Namen) deiner Pille
0
Ja die gleiche pille aber von der gibt es x generikas und die wechsle ich ab und an mal da die apotheke nicht immer das gleiche hat. Aber inhalt ist ja das selbe.

Das mit dem termin ist nicht so einfach siehe oben..
3
Ich habe Langzeitverhütung (Spirale) habe seit dem Einsetzen auch keine Mens mehr. Finde dies super, mich hat das monatliche Theater immer genervt. Da Du ja hoffentlich sicher verhütest und der Test negativ war. Geniesse es ohne die Mens.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info