Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWas für ein Boden im Kinderzimmer? Dielenboden, Laminat oder Kork?

2
0
Hallo in die Runde.

Habe da eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Bis jetzt haben wir unsere Kinder 1 und 3 bei uns im Zimmer gehabt.
Nun möchten wir endlich den ersten Stock für unsere Kinder ausbauen.

Es sind drei Zimmer und ein großer Gang.

Es sind alte Dielenböden darin auf dem immer Teppich gelegt war.
Diese Teppiche haben wir jedoch alle rausgerissen.

Nun stellt sich die Frage : Welchen Boden ?

Die alten Dielenböden abschleifen und neu einlassen? Oder Laminat? Kork?

Wir sind uns ziehmlich unschlüssig.

Laminat finde ich zudem sehr rutschig ohne Teppich drauf oder?

Was würdet Ihr empfehlen? Auch von der Legetechnik her und auch vom Geräusch, da ja die alten Dielen sehr knarren beim gehen.

Jemand Tipps oder Erfahrungen.

Danke für Eure Hilfe

L.G. Joya
Weitere Themen finden zu
Kinderzimmer Wohnen

6 Antworten

1
Ich würde entweder die Dielen abschleifen oder Laminat rein machen. Mit dem Hintergedanken Kind übergibt sich auf Teppich oder leert was aus. Je nach Teppich bringt man fast nichts mehr weg. Wir haben im Zimmer einen kleinen Teppich vorgelegt.
1
Ich würde die alten Dielenböden abschleifen und ölen lassen. Laminat finde ich schrecklich.
0
Ich würde es machen wie Frühling, es ist am schönsten und existiert ja schon.. Von Kork würde ich die Finger lassen - ein Spielzeug das darauf fällt hinterlässt Spuren, sieht nach einem Monat aus als ist er Jahre alt...

1 Kommentar

0
Da bin ich froh, habe ich eure Meinungen gelesen. Ich dachte immer Kork wäre so eine tolle Sache und wollte - sobald es unser Geldbeutel erlaubt - ein Kinderzimmerboden renovieren.
1
Ich würde vor Ort mal eine fachliche Beratung (Schreiner zum Beispiel) fragen, von wegen dem Lärm und Isolation und Kälte...und letztendlich auch wegen den Finanzen. Wenn schon von Grund auf renovieren, dann richtig ;-))

1 Kommentar

0
auch ich würde mich fachlich beraten lassen.
Ich fände einen Dielenboden am schönsten. Ansonsten würde ich einen Holzlaminat nehmen. Wir haben in allen Zimmern Holzlaminat und ich finde es für die Kids super geeignet und zudem pflegeleicht.
1
Wir wohnen in einem alten Haus und haben in einigen Räumen den Boden erneuert. Teilweise brauchten wir eine vorübergehende Lösung für ein paar Monate und haben einen günstigen Laminat verlegt. (Das heisst mein Mann hat dies getan und er ist gelernter Schreiner)
Der Laminat hat sich gar nicht bewährt und ich bin froh dass er nach knapp einem Jahr wieder entfernt wurde. Wenn er nass wurde und nicht sofort getrocknet, quoll er sofort auf. Allerdings gibt es auch Unterschiede beim Laminat, falls ich nochmals für ein Zimmer Laminat wählen würde, würde ich sicher einen teureren kaufen. Falls der alte Holzboden noch zu retten ist, wäre dies sicher die beste Lösung. Gut abschleifen, falls noch genügend Material vorhanden ist und anschliessend versiegeln oder gut ölen. Wenn er geölt wird, hat es den Vorteil dass kleine Flecken oder "Dellen" im Holz leicht angeschliffen werden können ohne dass gleich der ganze Boden behandelt werden muss. Im Schlafzimmer wurde ein neuer Holzboden/Riemenboden verlegt, aber laut ist es trotzdem, dies gehört irgendwie zu einem alten Haus. Im Wohnzimmer haben wir einen Parkett, mit einem Trittschallschutz verlegt, darunter ist aber Keller, ich kann dir nicht sagen ob es noch knarrt. Laminat und Parkett kann beides gut verlegt werden, das Problem sind mehr die "Ausschnitte". Wichtig ist, dass immer etwas "Luft" gelassen wird am Rand, das Holz arbeitet und kann sich ausdehnen, Sockelleisten helfen hier einen schönen und sauberen Abschluss zu machen. So - du siehst das Thema hat mich in den letzten Monaten auch beschäftigt ;-) Viel Spass!

1 Kommentar

1
Das mit dem Billig Laminat kann ich mich nur anschliessen. In der jetzigen Wohnung Küche und Bad hat es Novilon oder wie man dem genau sagt. Beides bekommt direkte Sonneneinstrahlung, wird über 50°C heiss. Bildet Blasen und einmal was ausgeleert bringt man es kaum noch raus.
0
Danke Euch für Euer Feedback.

Also bis jetzt ist unser Favorit ja auch, das wir den alten Dielenboden abschleifen.

Ich denke das wird am schönsten und auch am gesündesten sein.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info