Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWas macht ein Gotti? Welche Aufgaben hat ein Gotti?

1
0
Was bedeutet es eigentlich Gotti zu sein?
Welche Aufgaben hat ein Gotti?
Hab immer gedacht es geht nur um Taufe aber wenn man Gotti ist obwohl das Kind nicht getauft wird, versteh ich die aufgaben nicht :-)
Weitere Themen finden zu
Paten

3 Antworten

1
Bei uns ist es so gedacht, dass falls meinen Eltern was passiert wäre, das Gotti sich bereit erklärt für mich da zu sein.
3
Für mich ist ein Gotti eine zusätzliche wichtige Bezugsperson des Kindes. Und wie erwähnt, falls etwas passieren würde das anschliessend das Gotti auch da wäre. Zudem finde ich es toll ein Gotti zu haben, mit dem das Kind schöne Sachen erleben darf. Für mich geht es nicht um Geschenke, Geld und so weiter, sondern um Zeit zu verbringen mit dem Gottikind.
0

Früher war es wirklich so, dass ein Gotti/Götti, als Pflegeeltern gedacht waren, zudem sollten sie die Eltern darin unterstützen, das Kind im kirchlichen Glauben zu erziehen.

Heute ist es wirklich eher eine weiter Bezugsperson, welche einerseits erzieherisch wie die Eltern ist, anderseits aber mehr zulässt und unternimmt als die Eltern. Oder aber auch ein offenes Ohr hat, wenn es mal "Probleme" mit den Eltern gibt ;-)

Ich geniesse es die Kinder zu verwöhnen, "Seich" zu machen und mit ihnen zu diskutieren.

Aber keinenfalls sind Gotti/Götti mehr als Pflegeeltern gedacht - ist gesetzlich nicht vorgesehen. Wir haben dies mal abklären lassen...... als Eltern kann man Gotti/Götti als Pflegeeltern "empfehlen" aber der Staat entscheidet.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info