Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

TippGesunde Rezepte für Kleinkinder - habt ihr Tipps?

1
0
Als Alleinerziehende Mutter möchte ich meinen Alltag effizienter organisieren.

Am liebsten hätte ich ein Buch oä mit gesunden Rezepten für jeden Tag. Ich müsste nicht überlegen und könnte einfach nach Plan kochen. Idealerweise mit Einkaufsliste pro Woche.

Habt ihr Tipps?
Weitere Themen finden zu
Kleinkinder Rezepte

8 Antworten

2
Wenn du googelst dann kannst du z.b. kochen für Kleinkinder finden. Habe meiner Nichte ein Buch geschenkt. Breili für Kleinkinder. Weiss nicht ob es gut ist. Habe kein Echo gehört. Vielleicht gibt es auch beim Pro Juventute Elternbrief Rezepte.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

2
Milchreis mit Früchten, birchermüesli, omelette/crepes,spaghetti bolo, gemüselasagne, spätzli mit gemüse, hörnli gratin mit schinkenstückli drin, poulet im speckmantel, mais/rüebli oder gurkensalat, risotto, gefüllte paprika, ganzes oder halbes poulet beim grillwagen kaufen mit bratkartoffeln, risibisi...
0
ich dachte an Essen das kindergerecht ist und meinen Essensbedarf miterledigt. Da mein Sohn 2,5 benötigt es keinen Brei mehr.
1

Wir haben das geniale vegetarische Familienkochbuch. es gibt auch die nicht-vegetarische Variante:
www.orellfuessli.ch/shop/das_geniale_familien_kochbuch/edith_gaetjen.html

1
Hallo also soviel ich weiss hab ich ein Buch mit Brei für Kleinkinder und Babys und darin sind glaube ich noch andere Rezepte müsste mal nachschauen falls ich es finde kann ich es dir gerne zusenden natürlich kostenlos wenn das Hilft

8 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Aha ja dann... so schön jast du es, möchte auch alles umsonst.
1
Um genau zu sein 2 Katzen und gerettet sonst währen sie Tod und die Katzen kosten mich gar nix nur mal so nebenbei darum zuerst mal nachfragen wegen kosten bevor so nen Kommentar
Futter habe ich komplett gratis und auch guddi und den Katzensand auch kostenlos und den Tierarzt kostet mich im jahr nicht mal 10.- und falls mal was währe ist schon für die Katzen gesorgt also die Katzen haben absolut keine kosten also ....!
2
Didi hast du eine Katze? Wenn ich schon sparen müsste dann würde ich mir kein Haustier zulegen.sorry!
1
Beste Reste da kannst du schauen was du noch zuhause hast eingeben und dann schwups Rezept und man kann es glaube ich kombinieren mit dem Einkaufszettel oder google mal schauen unter Rezepte inkl Rezepte und wochenplan
0
Ok Dan hab ich was hab ne App die ist super kannst glaub mit dem Einkaufszettel integriert
-1
Das ist sehr lieb Didi, vielen Dank.
Ich bin allerdings auf der Suche nach einer Rezeptsammlung das einen Wochenplan idealerweise mit Einkaufsliste kombiniert.
0
Oder vom Coop das Sammelbüchern kochen und backspass das grosse Rezept und Sammelbuch oder auch vom Coop jahreskalender 2016 hat auch einige Rezepte wenn du willst schik ich dir einige Rezepte plus das Buch kochen für Babys wenn das helfen würde
0
Hab's gefunden steht kochen für Babys
0
Wochenplan für Familiengerichte
www.nestling.org/wochenplan-fuer-familiengerichte/

Wochenplan für den Familientisch strukturieren
www.kinderkommtessen.de/wochenplanstruktur/
4
Ein Kind mit 2.5 isst alles vom Tisch. Menüpläne inkl. Einkaufsliste musst du schon selber machen- ganz nach eurem Gusto... Auf FB gibt es zudem zahlreiche Kochgruppen wo man sich herrlich inspirieren lassen kann. Und Kochbücher gibt es wie Sand am Meer..

4 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

5
Ich würde mich hinsetzen, die paar Lieblingsgerichte aufschreiben, deren Zutaten auf einer Einkaufsliste notieren und keine 20 Minuten später stände der Wochenplan. Aber ja, ich bin halt ein sehr selbstständiges Exemplar :-) :-)
6
Du hast dir wohl was unbekömmliches gekocht heute.
2
Bei diesen Kommentaren merke ich was für ein gesegnetes Leben ich habe: Ich bin in der Lage ohne Hass und Vorurteile mit Menschen zu kommunizieren!

Fühlt euch ganz fest gedrückt! Ich wünsche euch Befreiung aus dieser Gefühlslage. Muss eine schwere Last für euch sein.
6
Und Danke kennt die Fragestellerin wohl auch nicht...
2
Erstens hab ich nicht alles umsonst und 2. war und ist das sehr viel arbeit ihr denkt nur weil man was gratis bekommt man nimmt es einfach und fertig nein nein so läuft das nicht klar so reden kann jeder von wegen ich hab es ja leicht und alles umsonst du hast ja keine Ahnung !!!! aber nur weiter so und Leute verurteilen kann ja jeder grosse Reden und keinen Plan von meinem Leben sage nur
Karma Baby

6 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Genau unsere Katzen geben und sehr viel vorallem meinem Mann und meinem Sohn aber auch mir. Jeder darf eine Meinung haben und auch sagen es kommt aber immer auf die Art wie man es sagt oder schreibt weil höflich kann man immer sein und jeder Mensch hat ein Recht auf seine eigene Meinung und das finde ich auch gut so aber eben der Ton macht die Musik
0
Jaja: hast du eine Ahnung, was ein Tier einem Menschen geben kann? Grad wenn Menschen mit sehr wenig durchmüssen...
Unter dem Strich sparen sie so sogar noch Geld. ZB. Arzt oder Psychiater..
2
Warum werden Leute mit einer anderen Meinung gleich angemotzt?! Das gehört dazu, nicht jeder hat die gleichen Ansichten! Und ja, es ist sehr oft so, dass diejenigen die wenig haben noch Haustiere haben...
1
Ja recht hast du buch leider manchmal leichter gesagt als getan finde es einfach nur traurig wie manche Menschen denken gibt leider auch in der Schweiz viele Obdachlose und Menschen und Familien die unter dem Existenz Minimum leben habe es oft gesehen und auch wir selber sind in der Lage und ich helfe allen wenn ich kann aber eben gibt immer wieder Menschen die solche dummen Kommentare abgeben müssen ohne eine Ahnung zu haben wie es ist so zu Leben ich lebe nicht gerne so unter dem Minimum aber habe mich damit abgefunden und probiere es zu ändere aber eben ist leichter gesagt aber danke dir buch
4
Arroganz ist das Selbstbewusstsein des Minderwertigkeitskomplexes.
(Jean Rostand)
3
Liebe Didi
normalerweise schätze ich die Lilipedia User. Dieser Beitrag scheint eine Reihe von, nennen wir sie Menschen mit speziellen Bedürfnissen, angezogen zu haben.
Einfach ignorieren, nicht unnötig Rechenschaft ablegen und die Zeit mit geistreicheren Genossen verbringen.
1
Buch, wie sieht denn nun dein Wochenplan für diese Woche aus?

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Gute Wahl! Wir finden es super :) auch schön nach Saison gegliedert :)
3
Gekocht wird diese Woche noch spontan. Vermutlich besorge ich mir "Das geniale Familien-Kochbuch".
Besten Dank an alle die mir helfen wollten und Tipps gegeben haben.
0
Bevor man mit Rezepten anfängt sollte man erstmal Grundrezepte lernen! Wenn man die alle drauf hat dann kann man kinderleicht neue Rezepte selbst erschaffen und muss nicht immer extra Listen dafür machen sondern weiß immer was man braucht.

Gute Kochkurse gibt es auf youtube

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info