Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWer hat Erfahrung mit Kinderbetreuung in Möhlin AG?

4
0
Wir (Familie mit 2 Mädchen im Alter von 1 und 4) haben ein schönes Häuschen in Möhlin gesehen, das wir gerne kaufen möchten. Wir arbeiten allerdings beide und sind skeptisch, ob wir Berufstätigkeit und Familie in Möhlin unter einen Hut bekommen, da es nur 1-2 kleine Krippen z zu geben scheint und die Mehrzahl der Mütter offenbar nicht auf Fremdbetreuung angewiesen ist. Wer hat Erfahrungen über Tagesstrukturen für Kinder in Möhlin?
Weitere Themen finden zu
Kinderbetreuung Tagesstruktur

12 Antworten

Anzeige

+ Liliput Kinderbetreuung - Babysitter, Tagesmütter, Spielgruppen, KiTa +

Kinderbetreuung in der Schweiz finden
+ Babysitter/Babysitting
+ Spielgruppe/Waldspielgruppe
+ Tagesmutter/Tagesfamilie
+ Kinderkrippen/Kindertagesstätten
+ Mittagstisch/Betreuung
+ Tagesschule/Kindergarten
+ Chinderhüeti/Kinderhort

www.Liliput.ch/Kinderbetreuung-in-der-Schweiz

2
Hallo Madita
In Möhlin gibt es neben den erwähnten Krippen auch einen Tagesfamilienverein, der professionell geführt wird und Tagesfamilien vermittelt. In Sachen Kinderbetreuung ist Möhlin viel weiter als andere Gemeinden in der Umgebung. Wenn deine Kinder die Schule besuchen, gibt es zudem die Hausaufgabenbetreuung und den Mittagstisch.
1
Danke Dani,

ja, ich habe inzwischen auch erfahren, dass ab 2015 ein Mittagstisch eingeführt werden soll, von Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag hab ich noch nichts gehört.
Wir waren heute nochmal in Möhlin, wirklich eine schöne Wohngegend. Fühlt Ihr Euch dort wohl? Ich bin Deutsche und habe einen Schweizer Mann. Ich hoffe, ich finde dort auch nicht Einheimische und werde von den Schweizer Mamis angenommen.....

1 Kommentar

1
Madita, betreffend Hausaufgabenbetreuung erhältst du vom Schulsekretariat Möhlin Auskunft.
Ich selber wohne nicht in Möhlin, arbeite aber dort. Die Gemeinde Möhlin bietet viele Infrastrukturen, Betreuung, Freizeitmöglichkeiten, etc. und ist damit den Nachbargemeinden um einiges Voraus.
Vielleicht ergibt sich ja Mal ein Treffen, wenn Ihr in Möhlin wohnt?
In Sachen Annahme von Schweizer Mamis würde ich mir keine Gedanken machen! Es gibt in Möhlin so viele Vereine und Veranstaltungen, wo Kontakte geknüpft werden können :-)
0
Hallo Dani,

ich würde dir gerne eine PN schreiben, weiss aber nicht wie.

Liebe Grüsse, Miri
0
Hallo Miri
Du kannst mir keine PN schreiben, da ich nicht registriert bin... LG Dani
3
In Möhlin, gibt es die beste Kindertagesstätte. Die Anzahl der Plätze ist jedoch begrenzt aber die Kita ist professionell. www.momokita.ch
liebe Grüsse
2
Hallo Madita

Auch die Kinderbetreuung Kita TeKi (www.kita-teki-moehlin.ch) in Möhlin ist toll. Ich kenne sie sehr gut und bin sehr zufrieden mit Ihren Dienste.

Gruss Giois

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

5
Die beiden Kitas an der Hauptstrasse (wobei eine von denen umzieht und neu baut) kann man sowieso vergessen. Sind bekannt für schlechte Betreuung, Personal ohne Fachwissen und Deutschkenntnisse, schlechte Strukturen, Unfälle mit Kindern und viel Ärger mit Behörden und der Gemeinde. Schliesse mich anderen an: Tagesmütter oder ev. eine Kita in Rheinfelden. Wie gut die ganz neuen Kitas sind, weiss ich nicht.
3
Maria, ich glaube du meintest die ******* kita in Möhlin?! Habe in meinem vorherigen Beitrag auch von dieser Kita geschrieben...Schon witzig, man hört echt viel Schlechtes über diese beiden Kitas.
10
Diese Kita kann ich gar nicht empfehlen. In Möhlin wird viel schlechtes über diese Kita Teki geredet, die unter einem neuen Namen aufgemacht hat. Die Kinderbetreuerinnen sind die gleichen wie früher. Eine Freundin von mir hat von dort gewechselt, es soll mehrere Unfälle gegeben haben, die Kinder wurden schlafen gelegt und die Mittagspausen lange in den Nachmittag hinein gehalten. Jemand anderer hat mal erzählt, ein Kind soll geschlagen worden sein, auch sollen Kinder meistens nur von Lehrlingen betreut gewesen sein. Soviel ich weiss hat noch eine andere Kita aufgemacht, Kita ********** oder so ähnlich. Aber auch über diese Leiterin und Kita wird viel Schlechtes erzählt. Tagesmütterverein arbeitet recht professionell und wird auch von der Gemeinde Möhlin unterstützt. Stadt Rheinfelden hat auch einige Kitas, die haben besseren Ruf als die in Möhlin; Rheinfelden ist ja nicht weit von Möhlin. Wegen Müttern und Kontakten musst du dir keine Sorgen machen, mit Kindern findest du schnell Anschluss. Ich wohne in der Umgebung von Möhlin und finde die Nähe zu deutscher Grenze und allegemein Umgebung angenehm.
6
Möhlin ist mehr "Schein als Sein". Die paar Krippen die aus Privatinitiative entstanden sind, sind meist ausgebucht! In den Wachstumsquartieren werden für Kindergartenkinder und Schulkinder kaum bis keine Tagesmütter gefunden, da die Wachstumsgemeinde nicht einmal über vernünftigen Blockzeitenunterricht verfügt. Der Mittagstisch der im Sommer geplant ist stellt nur eine Notlösung dar. (1 einziger Standort im Industriegebiet für 1500 Schüler bei 4 Schulstandorten plus Kindergärten)!!! Logistischer und ökologischer Blödsinn!!!
2
Vom Hören sagen lernt man lügen.

Liebe Maria, liebes gebranntes Kind

Was ihr da macht ist üble Nachrede und kann geahndet werden, Seid ihr euch überhaupt klar, was schlechte Nachrede für Auswirkungen haben kann....

1 Kommentar

5
"Üble Nachrede"? Nein Fakten!: Private Krippen gibt es erst seit ein paar Jahren. Weil das Dorf extrem schnell gewachsen ist. Blockzeitenunterricht gibt es in Möhlin nicht. Und der einzige Mittagtisch der im Sommer ensteht befindet sich im Industriegebiet. Für alle Schüler und Kindergärtner aus den anderen Schulstandorten wird ein Fahrdienst installiert. "Übel" ja, aber leider keine "üble Nachrede".
6
Wieso üble Nachrede, Marianne?
Meine Schwester arbeitet und lebt in Möhlin. Möhlin ist eben Dorf. Wenn da was schlecht läuft, erfährt es jeder. Diese Kitas, von denen die Rede ist haben sehr schlechten Ruf. Das weiss sogar die Gemeinde selber.
Meine Schwester würde ihre Kinder nie in diese Kitas geben, sie hat mit vielen Eltern vor Ort geredet und wird wissen warum.
Die Gemeinde in Möhlin scheint kein Geld für wirklich gute Lösungen für die Familien zu haben. Das mit dem Mittagstisch war so lange ein Thema und jetzt eine Augenwischerei Lösung. Sehr schade. Da ist man froh, wenn man Grosis hat, die helfen, oder man sucht Aupair oder Tagesmutter.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ja also was du nicht sagst. Es gibt so viele Eltern, die gerade in diese Kita ihre Kinder geben. Wir befinden uns im 5. Jahr nun und sind froh nicht an solchem Geschwätz beteiligt zu sein.
Wir erweitern uns sogar und haben auch genügend anfragen. Von daher frage ich, wer du bist, dass du so urteilst. Also entweder bekenne nun Farbe wer du wirklich bist, aber wenn auch nicht. Die Eltern sind erfahren genug um sich selber ein Bild zu machen. Übrigens werden die Kita alle 2 Jahre überprüft von Gemeinde und K&F. Also wir haben immer noch unsere Betriebsbewilligung.
0
Nach den Sommerferien 2015 wird in Möhlin eine neue KiTa eröffnen. Wie es scheint, wird sie sehr professionell geführt sein. Hier der Link zur Webseite von "Endlich Schulkind": www.endlich-schulkind.ch
3
Hallo zusammen
Nach den Sommerferien 2015 wird in Möhlin eine neue KiTa eröffnen. Wie es scheint, wird sie sehr professionell geführt sein. Hier der Link zur Webseite von "Endlich Schulkind": www.endlich-schulkind.ch
3
Ich weiss, dass familea auch eine neue Kita in Möhlin seit kurzem eröffnet hat. Familea führt sehr viele Kitas und hat viel Erfahrung sowie Fachleute, die sie sich leisten können. Diese Kita ist finanziell und von der Erfahrung und Organisation besser aufgestellt als kleine private Kitas, denen es an Geld und Fachleuten fehlt. Ich selber habe noch keine Kinder, aber ich glaube, dass es durchaus ein Vorteil ist, wenn die Kita gut finanziert und geleitet ist. Ihr wisst ja: sobald an den Schulen oder bei der Kinderbetreuung gespart wird, geht das immer zu Lasten der Qualität, also der Kinder. Trotzdem ist Thema Mittagstisch ein Problem in Möhlin. Ältere Kinder können nie in einer Gruppe mit vielen kleinen Kindern wirklich gut betreut werden, lasst euch von den Kitas nichts anderes einreden. Schulkinder gehören zur Gruppe der Schulkinder und brauchen an den Randzeiten und während des Mittagstisches eine eigene Gruppe/Leitung und eigenes Programm. Vielleicht ist die Idee der Kita endlich schulkind (falls es zustande kommt) die beste Variante für die Schüler; die Lösung de Gemeinde Möhlin macht für mich keinen Sinn.

1 Kommentar

2
Liebe Astrid
Da hast du völlig recht! Als Vater von zwei nun (fast) erwachsenen Jungs kenne ich die Problematik mit dem "altersgemischten" Mittagstisch aus eigener Erfahrung. Dies scheint aber bei Endlich Schulkind nicht der Fall zu sein, da in dieser Kindertagesstätte gemäss Webseite effektiv nur Schulkinder von 6-12 Jahren betreut werden. Auch sonst scheint man sich dort sehr professionelle Gedanken zur Kinderbetreuung zu machen, wie ein Blick auf die Anmeldeseite www.endlich-schulkind.ch/anmeldung zeigt. Offensichtlich startet die KiTa nun tatsächlich im September 2015. Dann wünsche ich den Verantwortlichen an dieser Stelle schon mal gutes Gelingen. Da die von dir erwähnte KiTa nur Kinder bis zum Schulalter aufnimmt, scheinen sich die Angebote perfekt zu ergänzen. Bravo für diese zwei löblichen KiTa-Initiativen!
0
Liebe Astrid
Da hast du völlig recht! Als Vater von zwei nun (fast) erwachsenen Jungs kenne ich die Problematik mit dem "altersgemischten" Mittagstisch aus eigener Erfahrung. Dies scheint aber bei Endlich Schulkind nicht der Fall zu sein, da in dieser Kindertagesstätte gemäss Webseite effektiv nur Schulkinder von 6-12 Jahren betreut werden. Auch sonst scheint man sich dort sehr professionelle Gedanken zur Kinderbetreuung zu machen, wie ein Blick auf die Anmeldeseite www.endlich-schulkind.ch/anmeldung zeigt. Offensichtlich startet die KiTa nun tatsächlich im September 2015. Dann wünsche ich den Verantwortlichen an dieser Stelle schon mal gutes Gelingen. Da die von dir erwähnte KiTa nur Kinder bis zum Schulalter aufnimmt, scheinen sich die Angebote perfekt zu ergänzen. Bravo für diese zwei löblichen KiTa-Initiativen!

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info