Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

TippViele Menschen werden von Depressionen geplagt

9
0
Hilfe ich bin depressiv

Viele Menschen werden heute von Depressionen geplagt. Nichts scheint in diesen dunklen Stunden wirklich helfen zu können. Doch Gottes Wort bleibt uns auch bei diesem Thema keine Antwort schuldig. In der Bibel begegnen uns einige grosse Männer Gottes, die auch an Depressionen litten. König David war einer von ihnen. Doch Gott führte ihn aus seiner Depression heraus und schenkte ihm neue Freude. Viele Jahre ist es her, dass diese Männer Gottes seelisch völlig niedergeschlagen waren, aber immer noch dürfen wir aus ihren Erfahrungen lernen. Gott zeigt uns in seinem Wort den Wg aus der Depression. Wenn wir seinen weisen Rat folgen, werden wir erleben, dass das Licht stärker ist als die Finsternis. Bei unserem grossen Gott gibt es Licht und Hoffnung für die niedergeschlagene Seele.

ihr könnt das Büchlein Licht und Hoffnug für dich. Eine Hilfe für betrübte Seelen bei mir gratis anfordern.
Weitere Themen finden zu
Depression

4 Antworten

2
Ich bete seit vielen Jahren um Heilung. Passiert ist bisher nichts. Medis helfen und diese Hilfe kommt ja vielleicht auch "von oben".

5 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

4
Und was ist mit den Menschen, die im pathologischen Sinne erkranken, nicht nur "sich ein bisschen deprimiert fühlen"? Dort reicht ja Seelsorge nicht mehr..?
2
das umsetzen was gott durch das büchlein sagt:) und dann kann man die seelsorge auch in anspruch nehmen, wenn man möchte.
4
Ps. Liebe Marlen, weisst du, ich gehe absolut mit dir einig, dass Gott heilen kann und tut. ABER: Ich kenne viele Menschen, die seit Jahren hoffen, beten und warten. Ich finde es einfach heikel, Menschen mit echten Problemen "nur" ein Büchlein zu geben. Gerade ist ja wieder der Sänger Chester Opfer seines inneren Kampfes geworden. DAS ist leider Gottes AUCH die Realität.
2
Es gibt auch andere Ursachen für Krankheiten, nicht nur geistliche.
Ein Büchlein kann sicher helfen, aber vieles braucht mehr als ein Heftli aus Deutschland (Umweltbelastung).
2
schreibe die gratis Seelsorge an www missionswerk-heukelbach.de du kannst das Büchlein licht und Hoffnung für dich auch dort gratis beziehen.
ausserdem weiss ich sehr gut was Depressionen sind. war einige Jahre davon betroffen. ich musste mein leben vor Gott in Ordnung bringen.
1

Depression ist furchtbar schrecklich! Kenne leider auch einen lieben Menschen den es grauenhaft erwischt hat und mittlerweile arbeitsunfähig ist und von der IV lebt. Nie im Leben habe ich mich so ohnmächtig gefühlt, als ich mitansehen musste, wie einst ein "blühender und lachender Mensch" ins bodenlose Elend versinkt... Habe mich dann auch etwas mit dem Thema Depression befasst... zu denken gibt mir auch, dass trotz materiellem Überfluss immer mehr Menschen Opfer von Depressionen werden... Ich persönlich höre gerne fröhliche Musik (Christlich, Country, Gospel, Ländler...) als "Prävention" gegen Depression. Z.B. höre ich viel Radio Freundes-Dienst (über DAB+ zu empfangen), dass rund um die Uhr auferbauliche christliche Musik sendet und meinem Gemüt gut tut. (FD-Radioprogramm kann auch über www.radiofd.ch gehört werden). Die bieten auch einen Flyer zu Depression an www.freundesdienst.org/aktuelle-meldungen/befreiung-von-depression.html

1

Gott schafft es nicht mal meine Käsefüße zu heilen! :(

1 Kommentar

0
Würde er können, aber DU musst die Schritte selber tun. ER resp. die Energie lenkt und stupst nur... gehen muss man selber. Bildlich gesprochen.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info