Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageDating Plattform - jemand positive Erfahrungen gemacht?

1
0
Gibt es hier jemanden der positive Erfahrungen gemacht hat oder seinen Partner/in auf einer Dating Plattform gefunden hat?

Gibt es hier Empfehlungen?

Ich bin Alleinerziehend und nach vielen Jahren Singel sein, überlege ich mir es im Internet zu versuchen.
Weitere Themen finden zu
Kontaktanzeigen

9 Antworten

Anzeige

+ Liliput Kontaktanzeigen - Familien & Single Kontaktbörse +

+ Liliput Kontaktanzeigen - Familien & Single Kontaktbörse +

Kontaktbörse für Familien und Singles
+ Kinderlose Singles
+ Alleinerziehende Singles
+ Mamis kennenlernen
+ KollegenInnen/Freunde
+ Freizeit-/SportpartnerIn
+ Ausflug/Wanderfreunde
+ Kontakt zu Landsleuten

www.Liliput.ch/Kontaktanzeigen - die Kontaktbörse

1
Ich habe meinen Mann auf einer Datingplattform kennengelernt
0
Mann, meine Bilanz:
Online: 2673 Tage
Ansicht meines Profils: 3578
Chatanfragen empfangen: 3
Chatanfragen abgesetzt: 58
Dates: 2

Fazit: schade um die Zeit und investierte Energie.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Nein, die Dates waren nichts.

Ich denke man sollte sich klar machen, dass im Netzt andere Verhältnisse gelten. Da ist man nur einer von Millionen. Man wird erst digital, dann optisch nach „gute Pflaume, schlechte Pflaume“ ausssortierte. Bei dem Überfluss gelten dann nur noch die schönsten als „ gute Pflaume“. In den meisten fällen bekommst du keine Chance zu zeigen wer du bist. Wenn es dann mal, nach einem enormen Zeit und Energieaufwand zu einem Treffen kommt, ist im ersten Eindruck klar, ob es passt oder nicht.
Wem das Spass macht, warum nicht. Von 58 Anfragen bekam ca. 4 Antworten. Dafür ist mir alles zuschade.
0
Von deiner Seite her eher nicht zu empfehlen?
Die Dates waren auch nichts?
1
Ich selber hatte schon eine mehrjährige Beziehung mit einem Mann, den ich über eine Dating-Seite kennengelernt habe, sind beide von Anfang an Ehrlich, kann es echt passen.

Kenne auch einige Paare die sich so kennengelernt haben, die sind sogar verheiratet, wichtig ist einfach die Ehrlichkeit, daran scheitert es leider oft, ist aber im Realen Leben auch so finde ich.
3
Habe Gutes wie Schlechtes erfahren.

Wer gleich von Beginn weg klare Vorstellungen aufschreibt und nicht unbedingt das allerschönste Foto als Profilfoto reinstellt hat durchaus reele Chancen. Unbedingt selber authentisch bleiben und nicht an allzu romatischen Vorstellungen kleben oder hineininterpretieren. Wer nach einem Traumprinz sucht wird so oder so auf die Nase fallen, denn das ist eine zu hohe unrealistische Erwartung.

Zudem lohnt es sich zuerst eine Weile lang einen Mailaustausch zu pflegen- anhand von dem lässt sich viel entschlüsseln und "Lügner" wie oben erwähnt werden entlarvt.

Tipp: Locker angehen irgendwie. Habe die Einstellung neue Leute kennenzulernen, aus denen sich auch gute Kollgeschaften entwickeln können. So was kann tatsächlich auch geschehen. Dann kannst Du mit denen in den Ausgang gehen und triffst vielleicht so einen neuen Lebenspartner ;-). Oder sie haben Jemand in ihrem Freundeskreis :-))
Sei gespannt was alles passiert im Forum. Lache über die "Schmarotzer" oder "Sexgelüstler" und klemme sie nett aber bestimmt ab.

Alles in allem kann es unterhaltsam sein und es hilft auch zu merken, was man unbedingt nicht möchte ;-)).

Wie man in den Wald ruft so kommt es zurück. Es ist sehr entscheidend welches Foto Du verwendest und was Du selber in Deinem Profil schreibst. Nicht über Vorstellungen schreiben und was Du Dir wünscht, sondern berichte konkret über Dich, damit es auch gute Anhaltspunkte gibt wenn man Dich kontaktieren möchte.
Treue, Loyalität usw. wünschen sich nämlich die meisten...
Ich hatte auch ein bisschen rumpröbeln müssen bis ich den Dreh raus hatte von wegen Foto und Inhalt. Einfach mal ausprobieren und dann umändern-. Es gibt immer auch Männer die kontaktieren sofort alle Neuen- nicht erschrecken.

Wenn Foto und Inhalt stimmt, kommen die Seriösen. Und ja, es kann durchaus auch so klappen für eine gute und feste Beziehung. Das erlebte ich zweimal. Plus gute langjährige Kollegen.

Darum: Unbedingt ausprobieren, es macht auch Spass!! Und nicht verzweifeln wenn lange nichts geht- lieber warten statt tonnenweise unmögliche Zuschriften haben.

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ich war damals zuletzt bei Parship und Elite Partner und würde die Zwei NICHT empfehlen, es war viel zu wenig los :-)). Aber was für mich gilt muss nicht für Andere gelten...

Übrigens gibt es ja auch unverbindliche Singletreff die ein "normales" Programm haben---

LG
0
Ich Danke euch allen für die Informationen. Es gibt Positives wie Negatives zu berichten, ich denke ich muss es einfach mal selbst probieren.

Könnt Ihr mir eine Seite empfehlen? Wo es seriös ist und nicht nur Affären gesucht werden.

Ich habe Singel mit Kind im Auge.
1
Hy Single
Ich hab meinen Mann auf Parship kennen und lieben gelernt. Jederzeit würde ich es wieder auf dieser Plattform versuchen. Viel Glück für dich!
3
Ich finde Datingplattformen grundsätzlich ganz ok zum „Vorsondieren“. Man kann klar schreiben was man möchte, bzw. nicht möchte.

Beachte einfach dass sich strube Kreaturen im Netz tummeln.

Ich würde nicht bezahlen, sondern einfach mal ein Inserat machen, nicht mal unbedingt mit Foto.

Ich habe mal ein Inserat geschaltet auf anibis ohne Foto und hatte ca. 60 Zuschriften. War dann wirklich mit einem „Kandidaten“ zusammen 1 1/2 Jahre.

Tja wie auch immer, real life ist mir lieber. Blickkontakt, lächeln...

Meinen jetzigen Partner habe ich im Bus kennengelernt <3

Ich denke es müssen nicht immer Bars oder Discos sein, kennenlernen kann man auch jemand beim Einkaufen, auf dem Flohmarkt oder im Zug.

Ich wünsche dir gutes Gelingen, gehe es gelassen an...
1
Hmm, Internet Dating Plattform können sicher eine Alternative in der Partnersuche sein und die "letzte Rettung", wenn man in der REALEN WELT das Partnerglück nicht findet. Aber ich persönlich würde NIE eine solche Dating Website beanspruchen! Zum Glück konnte ich meine jetzige Frau ganz "unvoreingenommen" und ohne *wer will mich SCHILD" in der realen Welt kennen lernen :-)
Irgendwie sind für mich Dating Plattform eine Bildergalerie, wo Menschen feilgeboten werden. Für mich in etwa vergleichbar, wenn in der REALEN WELT partnersuchende Menschen mit einem "Hilfe, ich bin noch zu haben SCHILD" rumlaufen würden :-))) Sorry für den Vergleich, aber ich finde es viel spannender, wenn man Menschen kennen lernen und treffen kann, ohne dass die Partnersuche offensichtlich im Vordergrund steht! Finde es viel natürlicher, Menschen und eine/n allfällige/n Lebenspartner/in aus einer "Alltagssituationen" heraus kennen zu lernen und sich spontan zu verlieben :-)
Hingegen bei Dating Plattform ist schon von Anfang an klar, dass man auf Partnersuche ist, was nie mehr so reizvoll und spannend ist :-)
1
Bin seit 2005 verheiratet und wir haben 2 tolle Jungs. Hatte damals ein Inserat auf singles.ch und lernte meinen Mann so kennen. Hatte natürlich auch einige Dates, die waren für die Füchse, aber schlussendlich hat es dann doch geklappt....
0
Bei www.chringles.ch - Die Partnersuche für smarte Christen. Habe nur gutes gehört von dieser christlichen Singlebörse Webseite! Kenne selber Paare die sich über diese eher kleine Single Plattform gefunden haben.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info