Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWas für Erfahrungen habt ihr beim Fasten gemacht?

1
0
Habe die Wechseljahre hinter mir und habe leider etliche Kilos zugenommen.

Wer kennt die 5.2 oder die 16.8 Methode? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Weitere Themen finden zu
Fasten

7 Antworten

1
Ich faste abends (kein Abendessen) und habe seit anfang Jahr schon 10kg runter.

1 Kommentar

0
Hast du denn die Wechseljahren schon hinter dir und treibst du Sport?
6
Statt abgenommen....10 kg zugenommen!

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

4
Tagelang nichts gegessen oder ganz wenig.
Am Anfang schnell abgenommen so 3 bis 4 Kg in einer Woche.
Danach jedoch mit Heisshungerattacken 4 bis 5 Kg zugenommen.

Danach weiter Fasten um wieder schnell 3 bis 4 Kg abzunehmen...und danach gleich wieder 5 bis 6 Kg zuzunehmen usw.

Bis ich 10 Kg mehr drauf hatte.
Mein ganzes Leben drehte sich ums Essen und die Kilos.

Bis meine Kinder auf die Welt kamen, denn mit meinen Kindern hatte ich besseres zu tun, als dauernd auf die Waage zu stehen und auch keine Zeit mehr.

Ich habe lange gestillt und habe wie von alleine alle Pfunde und Kilos wieder verloren.
Ich gab meinem Leben einen neuen Lebensinhalt.
Heute wiege ich, wenn ich einmal auf die Waage stehe 52 Kg mit einer Körpergrösse von 166cm.

Ich esse alles wonach ich Lust habe, nur einfach ohne irgendwelchen Zwang ……!

Also Kinder machen nicht immer dick!!!

Alles Gute
0
Wie hast du dich denn ernährt?
1
Ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Dazu in Ruhe mit Familie und mit Genus essen.
1
Ich mache 8:16.
16 Stunden gibt es nichts ausser Tee und Wasser - und ausreichend Schlaf.
Ich esse frühestens um 12.oo etwas und das letzte Mal spätestens vor 20.00.
Eigentlich esse ich am Abend um 18.30/19.00.

Das klappt gut, aber wenn man wirklich abnehmen will darf man in den acht Stunden zwar ausreichend essen, darf aber nicht zuschlagen als gäbe es kein Morgen.
Unterm Strich dürfen auch hier nicht mehr Kalorien gegessen werden als verbraucht werden.

Viel Erfolg

4 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

4
Eigentlich ist dies genau das Rezept das ich umsetze..
Habe eigentlich von Natur aus Morgends keinen Hunger und esse bis 12 nichts.
Als ich abnehmen wollte, zwang ich mich Morgens zu essen und irgendwie, brachte dies alles durcheinander.
Ich ass auch sehr viel Salat und Gemüse, was jedoch zu Blähungen führte.
Es fühlte sich so an, als ob mein Magen nichts mehr verdaute.
Vielleicht hat ja jeder Mensch seine eigene innere Uhr....?
2
Es ist keine Diät du isst nur innert den 8 Stunden. Wann ist egal.
1
Seit wann machst du das und purzelnd dann wirklich die Kilos? Auch wenn man die Wechseljahren hinter sich hat? Dann kann ich in den 8 Stunden immer wieder essen oder nur 2 Mahlzeiten?
1
Die Diaten sind ja schon gut und recht, aber wenn man Schicht arbeitet, manchmal schwer umsetzbar. Wenn ich am Morgen um 5 arbeite, kann ich nicht bis 12 Uhr nichts essen...
2
Ich habe seit April 20 Kg abgenommen.
Esse keine Kohlenhytrate und kein Schweinefleisch mehr.
Esse 3mal am Tag (Morgen, Mittag, Abend)
Viel Gemüse, Obst, Früchte und vorallem Eiweiss sind wichtig. Fisch und Pouletfleisch sind auch gut.

Gehe statt mit dem Bus mit dem Velo (ohne Motor) zur Arbeit auch in der Freizeit benütze ich das Velo. Wandern, schwimmen und Spatziergänge liegen an der Tagesordnung.

Viel Glück beim Abnehmen

5 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ja genau so ist es Tiptop!
Die ersten zwei-drei Wochen waren hart. Aber ich habe mich schnell daran gewöhnt
Ich kann mich so auch nach dem ich fertig Abgenommen habe Ernähren. Es fehlt mir an nix.
Mein Arzt hat mir mein Blut und alles Kontrolliert und es ist alles in Ordnung.
0
Keine Kohlenhydrate das heisst Reis Teigwaren Kartoffel Mais Gries Brot. Das ersetzt du durch Eiweissprodukte. Fleisch Käse Eier Milch Joghurt?
1
Merci.
Ich bin sehr stolz auf mich.
7 Kg möchte ich noch runter kriegen evtl noch -5 dazu.
Leute die mich lange nicht gesehen haben oder mit mir nie reden und nix mit mir zu tun haben wollen, sprechen mich auf einmal an.
Finde ich sehr Positiv
0
Respekt!
0
Wie geht es mit dem Fasten?

1 Kommentar

0
Merci der Nachfrage von dir (Abnehmwunsch).

Bei mir läut es sehr gut. Am 23.10 habe ich den nächsten Arzttermin. Dann kommt aus, ob ich mein Wunschgewicht erreicht habe.

Hoffe für alle anderen, dass es bei euch auch Erfolge gibt..

Lg
0
Ein anderer Weg wäre es, auf Gesundheitsgurus und sich verkaufen wollender Methoden jeder Art zu verzichten und sich an das simpelste Prinzip schlechthin zu halten:

Wer Gewicht verlieren will, nehme weniger Kalorien zu sich und/oder bewege sich mehr.

Das funktioniert dann auch wirklich, weil es nämlich ausschliesslich vom ureigenen Willen und von Selbstdisziplin genährt wird, anstelle von geschäftstüchtigen Marktschreiern und Heilsprechern vorgegeben zu werden. Intrinsische versus extrinsische Motivation, psychologisch hinreichend fundiert. Punkt Ende aus.

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Nicht nur beim Fasten oder Abnehmen, auch beim lernen ist die intrinsische Motivation sehr wichtig! Kinder brauchen "Glücksgefühle" beim Lernen!
INPUT: Wieso die Schulen versagen? Prof. Gerald Hüther
www.youtube.com/watch?v=wJzNhYvy1Yk
Einfach mal reinhören und nachdenken :-)
2
Die intrinsische und extrinsische Motivation kenne ich in Bezug auf die Mitarbeiterführung. Bei der intrinsischen Motivation sollen Mitarbeiter/Innen für Ziele begeistert werden, sodass die Motivation aus eigenem Antrieb erfolgt, während bei der extrinsischen Motivation die gewünschten Ergebnisse in irgendeiner Form honoriert werden.
2
Recht hast Du wohl Aya. Es wäre theoretisch ganz simpel.
Die Unmenge an Angeboten (seriösen und unseriösen) ist vielleicht ein Indiz dafür, dass es in der Praxis dann eben doch nicht so einfach ist. Intrinsisch / extrinsisch passt für mich beim Abnehmen nicht. Die intrinsische Motivation, also der Wille etwas zu tun, ist offensichtlich bei Abnehmwilligen da, egal für welchen Weg die Person sich letztlich entscheidet.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info