Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FragePraktikumslohn für Praktikantin, welcher Lohn ist angemessen?

0
0
Hallo
Habe eine Frage da ich seit ca 7 Jahren keine Praktikantin mehr habe nun aber gerne wieder eine Praktikantin hätte. Klar die grosse Frage was für ein Lohn ist angemessen/Stunden Woche?
Vielen Dank für Antworten

UmfrageUmfrage: Praltikumslohn

  • Ablaufdatum: -
Weitere Themen finden zu
Praktikantin

4 Antworten

0
In welchen Fachgebiet?

1 Kommentar

0
St. Gallen
Leichte Hausarbeit bei den Ponys im Stall ;-)
2
Frag bei deinem Verband ect an
0
Ein normaler Lohn ist immer das beste, grade für junde Menschen die noch viel lernen. LG

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

4
500.-
Abzüglich Kost, Logie und Verpflegung...

Viel Glück
0
Hmm okay aber das wäre ja denke ich so 2000.-- Fr. aber ja das kann man sich als Ponyhof gar nicht leisten und ja machen Junge Leute so noch eine Ausbildung ?!?!
-2
Der Beobachter empfiehlt 15.00 pro Stunde für Schülerferienjobs. Vielleicht gibt das eine ungefähre Idee? Stallarbeit ist sicher eher streng und aus meiner Sicht deshalb auch fair zu entlöhnen. Insgesamt finde ich, ist das Gesamtpackage wichtig. Lehrnt die Praktikantin etwas (was ja die Idee eines Praktikums ist), erhält sie Reitstunden, Bodenarbeitsunterricht usw.? Kann sie in diesem Bereich allfällige Prüfungen absolvieren? Ist die Arbeitszeit angepasst? Oft wird einfach eine billige Arbeitskraft gesucht - auch in anderen Bereichen - und das ist nicht fair und sollte meiner Meinung nach gesetzlich unterbunden werden.

6 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Das finde ich auch einen totalen Qautsch!!! Kenne erwachsene Leute die verdienen als Aushilfe nicht mehr als CHF 15.-- pro Stunde!
Nur weil der "Beobachter" solchen Unsinn empfielt, muss es noch lange nicht richtig sein. Einem Schüler (Schülerferienjob) würde ich nie mehr als 5 Franken pro Stunde geben! Und einer jungen Praktikantin (Sozialbereich) würde ich so zwischen 500.- bis 1200.- Franken Praktikumslohn pro Monat geben (je nach Alter und Leistungsbereitschaft).
3
Tja... und gerechte Bezahlungen von Unterkünften und Verpflegung...! Niemand bekommt gratis Essen und Gratis Unterkunft!
4
Auf der Landwirtschaft bekommen die Praktikantinen 200 bis 300 Franken im Monat ausbezahlt. Diese gehen jedoch noch 1 Tag pro Woche zur Schule.
Dieser Lohn setzt sich nach Abzug vom Zimmer Kost und Verpflegung zusammen. Ich würde einer Praktikantin abzüglich Lohn und Kost, Logie Fr.500.-ausbezahlen. Das Geld liegt nicht auf der Strasse....
-2
Schlechter geht immer, nicht wahr? Empfohlen werden halt gerechte Löhne. Du findest den Artikel über Google und einen ähnlichen Artikel auch in 20 Min.
-1
http://m.20min.ch/finance/news/story/30869350
Tja, schlechter geht immer, nicht wahr?
4
Quatsch, bei uns bekommen die Schüler 5.- Jobs!
Wird von der Gemeinde empfohlen.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info