Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageRAV Einsprache gegen Einstelltage - hat jemand ähnliches erlebt?

3
0
Hallo.
Ich habe mich Dezember 2014 arbeitslos gemeldet und am 30.12.14 Unterlagen (Nachweis der persönlichen Arbeitsbemühungen) für das RAV und Andere für ALK persönlich am Schalter abgegeben, meine Frau sass im Auto.
Antwort vom Amt, es seien keine Unterlagen eingegangen.
Ich konnte einen Teil der Bewerbungen dank Computer nachweisen, aber nicht Alle. So wurden mir 8 Einstelltage auferlegt. 3 Berbungen pro Monat wären auch zu wenig! Ich war in Arbeit, temporär, seit Januar 14.
Ich habe gegen den Entscheid Einspruch eingelegt, denn Sorgfaltspflicht gilt wohl nicht für das Amt. Hat jemand ähnliches erlebt, brauche ich unbedingt einen Anwalt für die Beschwerde beim Verwaltungsgericht?
Danke für Infos und Hinweise.
Andu
Weitere Themen finden zu
Arbeitslosigkeit Arbeitsrecht Arbeitswelt

4 Antworten

Meines Wissen muss man pro Monat mind.15 Bewerbungen schreiben. Egal ob ich 20 oder 50% schon Arbeite. Wenn man beim RAV ist muss man die Dinge erfüllen die verlangt werden.
Ich habe es damals abgegeben und eine Unterschrift verlangt das dies genau nicht passiert!

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Die Anzahl Bewerbungen die man vorweisen muss ist kantonal geregelt und können von der Zahl her unterschiedlich sein.
0
Es ist verschieden. Mein Mann muss 8 Bewerbungen schreiben.
0
Schau immer das der Empfänger am Schalter das Couvert mit dem Datum stempelt.
0
es gibt prakisch in jeder Gemeinde eine unentgeltliche Rechtsauskunft, welche 1 x im Monat die Leute beraet.

1 Kommentar

0
Frag ich morgen gleich nach, Danke für die Info. A.
0
Ich habe das gleiche erlebt und hatte keine Chance. Mir wurden die Tage gekürzt. Das RAV ist leider am viel längerem Hebel.
Tut mir leid. Die kennen wirklich keine Gnade und sind knallhart.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info