Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

FrageWer kennt Ribomunyl, jemand Erfahrung mit dem Medikament?

1
0
Hallo zusammen

Hat jemand von euch gute oder schlechte Erfahrungen mit dem Medikament Ribomunyl gemacht? Ist es für Kleinkinder empfehlenswert resp. erzielt es eine langfristige Wirkung?

Besten Dank für eure Hilfe.
Liebe Grüsse
Mommy
Weitere Themen finden zu
Erfahrungsaustausch Medikamente

4 Antworten

1
Warum willst du das denn geben? Bei Kleinkinder würde ich immer versuchen, ohne Medikamente zum Ziel zu kommen... je weniger desto besser.

1 Kommentar

0
Der Meinung bin ich auch, aber wenn schon alles ausprobiert wurde muss es halt vielleicht doch einmal auch ein Medikament sein.
1
Ich habe persönlich keine Erfahrung gemacht damit, dass heisst weder ich, noch meine Kinder haben es nehmen müssen. Allerdings hat eine Freundin von mir zwei Kinder, von denen war das jüngere ständig krank (Mittelohrentzündung, Angina, Bronchitis etc am laufenden Band und dazwischen "dauererkältet"). Seit sie eine "Kur" mit diesem oder einem vergleichbaren Medikament gemacht hat, geht es deutlich besser - dass ist aber jetzt schon knapp zwei -drei Jahre her. Eine andere Freundin (eine Erwachsene, ohne eigene Kinder) war auch sozusagen "dauerkrank" oder "dauerkränklich" - bei ihr wurde es auch eingesetzt, was eher unüblich ist/war und auch sie ist seither viel weniger krank und kränklich. Ich weiss allerdings nicht mehr genau welche Partei welches Präparat eingenommen hat - die Wirkung und das Wirkungsprinzio beider Mittel war jedoch vergleichbar wenn nicht gleich (eines davon war eben Ribomunyl).
2
Was meint denn der Arzt, hat er es verschrieben?
Wenn meine Kinder krank sind und ich zum Arzt muss ( und das ist ja meist dann, wenn man mit den Hausmittelchen nichts bewirken kann ) dann gebe ich die Media auch immer, denn warum soll ich mein Kind noch zusätzlich leiden lassen...ist doch super, wenn die Krankheit durch Medis weggeht und es dem Kind danach wieder besser geht!
0
Hallo. Habe meinem damals 6-jährigen Ribomunyl (Pulver) gegeben. Hat meine Kinderärztin empfohlen da er ständig gehustet und geschnupft hat. Habe es ihm gegeben (bei ihm sind keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten) und er war danach 1 Jahr!!! nicht mehr krank. Nach dem Jahr hat er bis dato 2 x einen Infekt gehabt. Also innerhalb von 1 Jahr 2 Infekte. Ich bin begeistert und empfehle es weiter.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info