Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

Smalltalk3kg abnehmen in 10 Tagen - einige Tipps um euch zu motivieren

0
0
Wow! Knapp 3kg in 10 Tagen abnehmen ohne zu hungern?! Wie bitte funktioniert das?

Alles was ich getan habe, ist bewusster zu essen, besonders abends nur noch eiweiss oder nur wenig kh. Bewegung, work out und schon bin ich 3kg leichter? Ich denke mal es ist im moment nur flüssigkeit die ich verloren habe aber ich kann es einfach nicht fassen, dass es so schnell geht und ich es brav durchgezogen habe. Das motiviert mich total um weiter zu machen und deshalb möchte ich euch einfach diese tipps mitgeben um euch zu motivieren:

- mehr trinken
- mehr bewegen (laufen reicht schon)
- gesund frühstücken! ( zbs. müsli )
- mittags gesünder essen
- mittags umbedingt KLEINES dessert gegen heisshungerattacken!!!!!!
- handvoll haselnüsse als snack
- abends KEINE Kohlenhydrate nur Eiweiss oder WENIG Kh!
- tägliches kleines workout wäre auch nicht schlecht ;-)

Ich hoffe bei euch klappts genauso gut wie bei mir :-) ich bin voller freude :-)

Falls ihr es probiert, lasst mich wissen wie es bei euch so läuft ;-)
Weitere Themen finden zu
Abnehmen Tipp

5 Antworten

-1
Das ist nicht schwer in 10 Tagen 3 Kilo abzunehmen.
Ich schaffe locker in einer Woche 3 Kilo.
Wenn man konsequent ist, ist das kein Problem.
1
Ich dachte, ich las mal irgendwo, das langfristiges, nachhaltiges Abnehmen 1 kg pro Monat ist. Nützt ja nichts wenn man super schnell abnimmt und ehe man es sich versieht hat man es wieder drauf.

Aber Abnehmen ist so oder so "individuelle Schwerstarbeit" ;) und so gönne ich es jedem von Herzen, wenn er/sie erfolgreich ist. Toitoitoi, dass es so weitergeht bis zum Wunschgewicht.
0
Ich hab mal 5-6 kg. In einer Woche abgenommen, allerdings krankheitsbedingt. Danach gings ohne schlecht zu essen, schwups und ich hatte genau diese wieder drauf. Nach der Schwangerschaft möchte ich gerne diese 6 -7 kg. Dauerhaft loswerden. Sport ist bereits eingeplant, Wille und Motivation sind da. Nur: während des Stillens kann es ja sein das man abnimmt, darf man da überhaupt noch zusätzlich Abnehmen, da ja die Schadstoffe in den Fettreserven gespeichert sind? Da aber der Sommer kommt möchte ich im normalen Rahmen 1 mal Schwimmen und 1mal die Woche Joggen gehen. Ich denke das sollte gehen?
0

Wenn man abnehmen möchte, gibt es drei Dinge, die ich empfehle: gute Ernährung, viel Flüssigkeit (Wasser, Tee) und jede Art von Training, die zu einem passt.

Das Wichtigste ist definitiv eine gesunde Ernährung und etwas, das mir wirklich geholfen hat, sind Trockenfrüchte, die ich bei www.schmuetz-naturkost.de/shop/gefriergetrocknete-bio-fruechte-fruchtpulver gefunden habe. Sie haben ein großes Angebot an gesunden und Bio-Lebensmitteln, die dir bei einer guten Ernährung helfen können, und ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, einen Blick auf ihre Website zu werfen.

Ich bin sicher, dass man dort etwas Interessantes finden kann!

0
Habe auch das letzte Halbjahr einiges abgenommen (war schon schlank, aber wollte mehr definierte Oberschenkel) jetzt sind mir um die Hüfte rum tatsächlich alle Hosen zu gross.. Kg mässig sind es aber nur ca. 2 kg, sehr variabel. Ich jogge 7x/Woche a mindestens 35 Minuten, esse Abends nie KH (wenn, dann nur in Form von Cashews, bin Veganerin dazu, seit ich 15 Jahre alt bin). Auch Mittags esse ich oft nur Gemüse, Tofu etc. ganz verzichten tu ich auf Brot, Kräcker, Teigwaren und sämtliche Backwaren aus Mehl. Und vor allem habe ich den Zuckergebrauch total gestoppt! Wenn Zucker, dann nur in Form von Fruchtsüsse oder Kokosblütenzucker (aber sehr sehr selten).
Eigentlich müsste ich demnach längst noch viel mehr abgenommen haben. Aber ich denke, es ist Muskelaufbau durch viel Sport und Eiweiss.
Aktuell ist mein Knie zum Problem geworden und ich kann momentan nur noch auf dem Riesentrampolin im Garten oder auf dem Fahrrad meine Ausdauer trainieren...
Viel Spass!

1 Kommentar

0
Wow sehr diszipliniert!
Mir wäre das aber zu anstrengend, ich möchte nicht auf so viele leckere Lebensmittel verzichten.
Mein Motto: FDH und gesunde Rundungen (kein Übergewicht)

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info