Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

SmalltalkRecherchedesk Tamedia / Forbidden Storys / Agentur Reuter

8
0
Die Ergebnisse der diversen Recherchedesks müssen im Internet veröffentlicht werden. Z.B. Crypto, Garcia Mord Malta, Vatikan Skandale, Morde durch russische Agenten, Geldwäsche, Falcone Mord etc. Interessanter als jeder Tatort.
Weitere Themen finden zu
Reportage

7 Antworten

0

Glaube nicht, dass die Mainstream Medien wie z.B. Tamedia, Ringier, usw. den "investigativen Journalismus" überhaupt wollen. Im Gegenteil, für mich sind diese Printmedien leider zu reinen "Propaganda Postillen" der "herrschenden Elite" verkommen! Es ist fast unerträglich, wie diese Printmedien in dieser Corona Zeit auf Alarmismus und Panik machen. Keine Spur von kritischem Hinterfragen, sondern einfach nur will­fäh­rig übernehmen was von "oben diktiert" wird. Ist natürlich meine persönliche Meinung! Darum habe ich auch keine Zeitung mehr abonniert. Kann folgende Petition nur weiterempfehlen:
Petition Frühling2020
Unabhängige Untersuchung der Corona-Krise
Transparenz - Evidenz - Menschlichkeit
https://fruehling2020.com

Noch ein treffendes Zitat von Dr. Daniele Ganser:
„Jeder sollte in die eigene Medienkompetenz investieren und weniger TV schauen und Zeitungen, die NATO-Propaganda verbreiten, schlicht abbestellen. Ich suche mir meine Informationen selber, das kann ich jedem nur empfehlen. Wenn man nur wartet, was einem vorgesetzt wird, erhält man ungefragt Kriegspropaganda. Viele Medien sind nicht dazu da, die Menschen zu informieren, sondern um sie zu steuern und zu lenken.“ Quelle: www.danieleganser.ch/zitate/

0

Noch ein Tipp! Geniale "Lehrstunde" mit Dr. Ganser zu Medienmanipulation!
Dr. Daniele Ganser: Corona und die Medien
https://www.youtube.com/watch?v=3gertJ5VFfM

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ganser; Ist dies der Verschwörungs Anhänger von 9.11?
2
Was sagt D. Ganser über den TOR Browser? Meine Meinung; super gegen Manipulation im Internet.
2

Investigativnetzwerk OCCRP

3
Richtig, aber Geheimdienste müssen Geheimakten z.b. Crypto Unterlagen (Schweizer Geheimdienst) definitiv schredern, Computerfestplatten vernichten und nicht Akten ins Staatsarchiv überführen.
1
Correctiv.org erstes investigatives, unabhängiges Recherchezentrum
0
meine 2 alternative Medien

https://swprs.org | Swiss Proganda & Policy Research

https://www.rubikon.news | Rubikon - Magazin für die kritische Masse
1
Neuer Skandal Vatikan; laut ZDF Recherche hat der ehemalige Sekretär (jetziger Kardinal in Polen) von Johannes Paul II diverse brisante Dokumente verschwinden lassen (unter anderem sexueller Missbrauch etc). Im Moment wird nachrecherchiert.

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info