Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

TippDein Kind - der Wutzwerg! Habt ihr Tipps und Tricks

2
0
Über einen möglichen Umgang mit der Wut der kleinen Zwerge, heute im Blog!
http://nannyanny.wordpress.com/2015/11/13/dein-kind-der-wutzwerg/
Habt ihr Tipps und Tricks wie ihr das so Handhabt wenn eurem süssen kleinen die Sicherungen durchzubrennen scheinen?

Liebe Grüsse
Nanny Anny
Weitere Themen finden zu
Erziehungstipps Kindererziehung

2 Antworten

4
"Die Sicherungen brennen ja oft durch", wenn man nicht auf die Bedürfnisse der Kinder eingeht. Zum Beispiel, wenn Kinder eigentlich noch den Mittagsschlaf bräuchten, die Eltern sich aber darüber hinwegsetzen und sich mit völlig übermüdeten Kindern auf irgendwelche Unternehmungen und Veranstaltungen begeben.
Oder kurz vor Ladenschluss: berufstätige Mütter hetzen mit dem Kind dass sie zuvor in der Krippe abgeholt haben durch den Laden. Da kann man auch regelmäßig derartige Szenen beobachten, weil halt oft die Kinder nicht so schnell schnell können und die Muttet weder Zeit noch Nerv hat, auf das Kind einzugehen.
Mein Statement also: je kingerechter, desto weniger Wutanfälle- eine gewisse Portion ist ja normal und wichtig für die Entwicklung

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Vollmond, da gebe ich dir vollkommen Recht! Manchmal habe ich echt das Gefühl, dass Erwachsene oft einfach den Chef quasi markieren müssen um ihre eigenen nicht Kindesgerechten Bedürfnissen nachzukommen.

Manchmal hatte ich sogar oft ein schlechtes Gewissen, weil ich mit meinen Kindern, im Gegensatz zu anderen Müttern, fast gar keine grossen Konflikte hatte.
1
Vollmond, super und genau auf den Punkt gebracht!
2
Vollmond, danke für deinen Beitrag. Das sehe ich genauso. Zitat aus dem Blog: "Viele Wutanfälle lassen sich aber auch durch Aufmerksamkeit dem Kind gegenüber, Mitspracherecht des Kindes und Einfühlungsvermögen seitens der Erwachsenen vermeiden." Es wäre also im Grund genommen ganz leicht solche Wutanfälle zu umschiffen. Lg
2
Die Dame oder der Herr die hier mit Minus gewertet haben dürfen sich gerne zu dem äussern. Ich bin immer für konstruktive Kritik offen. ;) Herzlichst, Nanny Anny

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info