Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

TippReisen mit Antibabypille - auf Zeitverschiebung achten

4
0
Wenn Sie eine Östrogen-Gestagen-Pille nehmen, achten Sie darauf, niemals mehr als 36 Stunden zwischen zwei Einnahmen verstreichen zu lassen. Bei einer Zeitverschiebung Richtung Osten, nehmen Sie ihre Pille zur gewohnten Zeit. Wenn Sie Richtung Westen reisen und die Zeitverschiebung mehr als sieben Stunden beträgt, müssen Sie eine zusätzliche Pille einnehmen. Die Einnahme sollte zwölf bis fünfzehn Stunden nach der letzen Einnahme erfolgen. (info Dreirosen Apotheke).
Weitere Themen finden zu
Verhütung

3 Antworten

1
Steht das nicht auch in der Packungsbeilage?

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

3
Resli,wie verhütest Du?
2
Mir am Ende eh egal. Meinen Körper belaste ich schon längst nicht mehr mit Hormonen.
2
Ach das kann man sich doch ausrechen.
Wenn wir nach Amerika fliegen mit 8 Stunden rückwärts, dann nehme ich die Pille einfach um 12.00 Uhr Mittags, anstatt um 20.00 Uhr abends.
Wo ist das Problem?

1 Kommentar

2
Habe das 3 Jahre Implantat. Durchgehende Verhütung. Ob vor oder zurück kann uns egal sein.
2
Haha, nach dieser Logik würde man je nach Flugrichtung ja auch jünger werden. Was fürn Schmarrn!

1 Kommentar

0
...oder älter! Welch ein Graus!!!
Also immer schön darauf achten in welche Richtung man fliegt... ::-)))

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info