Liliput Familienwelt

Forum Thema Typen

Neues Thema - anonym und ohne Registrierung

ProjektAbnehmgruppe gründen - Erfahrungen und Tipps austauschen

5
0
Hallo ihr Lieben!

Der Frühling ist da und ich habe beschlossen, mich aus meiner Wohlfühlecke aufzurappeln und meine Kilos in Angriff zu nehmen. Dabei wäre eine unterstützende Gruppe nicht schlecht, denn zu Weight Wachers will ich nicht und habe auch keine Zeit.
Ich habe mir deshalb eine Gruppe vorgestellt, in der man abnimmt, wie man möchte, Erfahrungen und Tipps austauscht und einmal wöchentlich hier angibt, wie viel man verloren hat.

Also: Rumpelstilzchen, Größe: 1,74m Anfangsgewicht: 97 kg, Wunschgewicht: 67 kg, aktuelles Gewicht: 94 kg, Gewichtsverlust: 3 kg

Wer ist dabei? Wiegetag jeweils am Mittwoch? Freue mich auf euch!
Weitere Themen finden zu
Abnehmen

29 Antworten

4
Super Idee! Bin dabei!

Name: Mama Odie
Anfangsgewicht: 76kg (Kleidergrösse 42/44)
Wunschgewicht: ~60kg (Kleidergrösse 38)
Aktuelles Gewicht: liefere ich morgen nach

1 Kommentar

3
Super! Dachte schon ich bleibe alleine... Dann haben wir ja etwas vor :-)
3
Super, bin seit 2 Wochen ernsthaft am Gewicht reduzieren.

Bergkristall: Grösse 1.61m, Anfangsgewicht vor 2 Wochen 92 kg.
Wunschgewicht 60 kg.
Aktuelles Gewicht 88 kg.
Gewichtsverlust 4 kg.

Laut meiner App erreiche ich wenn alles wunschgemäss verläuft mein Wunschgewicht im Juli 2019.

8 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ne das möchte ich auf keinen fall ! Ist nur eine anmerkung und lieb gemeint;) Ich habe früher auch viel Kaffe getrunken.
0
@Frage: es geht doch in diesem Thema nicht darum einander zu "lehrmeistern", sondern sich gegenseitig zu unterstützen. Du trinkst keinen Kaffee, Bergkristal schon. So what? Good vibes only, oder?
0
Es geht mir nicht nur ums abnehmen. Informiere dich doch mal über Autophagie, dann wirst Du sehen dass Kaffee beim fasten und entgiften ganz ok ist. ;)
0
Also wenn es dir wircklich nur darum geht Gewicht zu verlieren dan ok... aber wer richtig entgiften möchte muss Kaffe leider weg lassen..
4
Nein, Kaffe ist erlaubt, wird sogar empfohlen. Aber nur schwarz und ohne Zucker. Kaffee ist ein Autophagie-Auslöser, wichtig beim Abnehmen. Auch Rotwein löst Autophagie aus. Darum trinken einige an den Fastentagen Rotwein. Das wäre für mich nichts. Da würde ich wohl nach einem Glas schon unter dem Tisch liegen. :)
0
Bergkristall... Eigentlich ein guter ansatz... Bin auch gerade am fasten.Aber ich glaube es wäre viel effektiver, wenn du den Kaffe weglassen würdest. Du möchtest ja auch entgiften..lg
0
Mit alternierendem Fasten. 12 Stunden essen auf was man Lust hat, dann 36 Stunden fasten, Tee, Wasser, schwarzer Kaffee ist erlaubt. Ist nicht nur gut fürs Gewicht sondern reinigt und repariert die ganzen Zellen im Körper.
0
Cool! Wie machst du das? Ich meine, mit welcher Methode nimmst du ab? Ich möchte gerne bis Juli ca 74 kg erreichen.
2
Steewi: Grösse 1.68m
Wunschgewicht 56 kg
Aktuelles Gewicht 64kg.
Ich versuchs mal mit Low Carb

1 Kommentar

0
Schön, noch jemand, der mitmacht :-)
0
Macht ihr auch Sport? Ich gehe momentan nur 2 Mal täglich mit unserem Hund je 1 bis 1 1/2 Stunden laufen und mache allein damit im Durchschnitt 11000 Schritte.
0
Liebes Rumpelstilzchen

Nur aus Neugierde. Du hast doch mal ganz beachlich abgenommen. Ich glaube mit Almased. Wie ist es Dir danach ergangen?
Was ist passiert?

Liebe Grüsse
Sunneschiin

6 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
MIr fällt es nicht schwer. Und auch den Geschmack mag ich eigentlich.
Ich mische immer Zimt in den Shake und Walnussöl. So find ich ihn richtig lecker.
Ich denke es ist eine Kopfsache.Nach 3 Schwangerschaften, möcht ich endlich schlank durchs Leben gehen.
Das war ich nämlich noch nie. Ich bin fest entschlossen mein Ziel zu erreichen und mein Gewicht dauerhaft zu halten.
2mal am Tag einen Shake und einmal eine ausgewogene, kohlenhydrat arme Mahlzeit.
Ausserdem mache ich alles selbst. Ich koche immer frisch und mache auch mein Roggenbrot selbst.
Ach ja mein Ziel ist 65 Kilo.
0
Yokebe schmeckt besser.
0
Dann hast du schon viel geschafft! Ich versuche es auch wieder mit Almased, obwohl ich bereits nach zwei Tagen genug davon habe. Ich finde den Geschmack so eklig... Aber da muss ich jetzt durch.
Wie nimmst du es? 2 Mal täglich und eine Mahlzeit normal? Ich bin noch in der 3-Tagesphase, in der ich alle Mahlzeiten ersetzen muss, und es fällt mir unheimlich schwer...
-1
Dann freu dich mal auf den Jojoeffekt nach Almased..
2
Das tut mir sehf leid für dich!!

Ich kenne dass. Stress ist für meine Figur auch Gift.
Da nehme ich nur zu.
Ich würde auch gerne mitmachen.

Habe am 15.01.2018 begonnen mit Almased
Startgewicht 93,7 Kilo und ich bin 167cm.
Gewicht am 26.03.2018, 84,5 Kilo
3
Du hast Recht, und ich konnte das Gewicht auch gut 3 Jahre lang halten. Nur leider versucht mir mein Ex seit fast 4 Jahren meine Kinder mit Hilfe der KESB ins Heim zu stecken. Nun wurde von der KESB endlich ein Gutachten in Auftrag gegeben, mit dem Hintergedanken, mich als erziehungsunfähig darstellen zu lassen. Nun ist der Schuss nach hinten losgegangen und das Gutachten kommt zum Schluss, dass ich nicht erziehungsunfähig bin wie behauptet und dass die Kinder bei einer Trennung von mir schwer traumatisiert würden. Ausserdem wurde die Erziehungs- und Bindungsfähigkeit des Vaters angezweifelt. In diesen letzten 2 Jahren habe ich aus purem Stress extrem viel zugenommen.
0
Versuchs mal mit Umzug woanderahin.
Dazu FDH, kommt einfacher wie alles zusammen.

1 Kommentar

2
Meinst du mich? Das ist nicht so einfach, habe ein Haus und viele Haustiere. Der wichtigste Grund ist aber, dass meine Kinder hier ihre Wurzeln haben. Und jetzt kann die KESB nichts mehr machen, schliesslich ist das Gutachten auf ihrem Mist gewachsen. Sie können es nicht ignorieren.
0
Guten Morgen :-)

Ihr könnt eure Daten einfach unten anfügen.

Rumpelstilzchen:
Größe: 1,74m
Anfangsgewicht: 97 kg
Wunschgewicht: 67 kg
aktuelles Gewicht: 93 kg
Gewichtsverlust: 4 kg, diese Woche: 1 kg

2 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Das verstehe ich, aber auch solche "Rückschläge" soll es geben dürfen.
0
Grösse 1,74
Startgewicht: 76kg
Aktuelles Gewicht: 70kg
Zielgewicht: 60kg
Gewichtsverlust insgesamt: 6kg

Sport: keinen, Alltagsbewegung muss reichen
Diät: Dinnercancelling (klappt an stressigen Tagen nicht :(
0
Abnehmen finde ich super und würde auch sofort mitmachen. Weisst du was mir hier fehlt? Der Persönliche Kontakt: motivieren untereinander, Laufen, Vitaparcour, einfach zusammen was machen. Im Internet kann ich ja sagen: Hurra habe 2 Kilo abgenommen, aber wer teilt den Erfolg mit dir?

4 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ich bin in der Region Lyss zuhause.
0
Dann müssten wir uns unsere Nummern per PN mitteilen, da man hier öffentlich keine privaten Daten mitteilen sollte.
0
Distanzen werden ein Problem sein. Und eine Whatsup Gruppe?
0
Das könnte schwierig werden... Ausser wir schreiben woher wir kommen. Ich komme aus dem Aargau, Bezirk Bremgarten.
0
diese lebensmittel meiden wo es weizen drin hat dann purzeln die kilos
0
Schoggieili, Osterhaseohre, Familienschluch, Osterbrunch, Chuechä.....71kg. Nächsten Mittwoch wird wieder besser :)

1 Kommentar

0
Geht mir auch so- wenigstens bin ich nicht alleine :-)
0
Name: Stern 55 Plus

Grösse 1.57m
Anfangsgewicht: 68
Wunschgewicht: 55 wäre auch super 58Kg
aktuelles Gewicht: 68

Habe gestern definitiv begonnen und werde nur immer 1mal die Woche auf die Waage stehen.

Treibe keinen Sport und ernähre mich einfach ausgewogen.

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Naja, ich wackle nicht im Rententempo durch die Gegend, sondern kaufe recht zügig mit unserem Hund 2 Mal täglich mindestens 2 Stunden insgesamt, meistens 3 Stunden. Da kommt schon was zusammen.
0
Habe soeben am Nordic Walking Kurs geschrieben und möchte Infos. Glaube nicht, dass ich ohne Sport abnehmen werde. Rumpelstilzchen nimmt man beim spazieren ab?
0
Hallo Stern, willkommen bei uns :-)
0
Bei mir bedingt durch die Festtage und Geburtstage meiner Kinder Gleichstand. Aber wenigstens nicht zugenommen.
1
Hallo Mädels, bin 1,65 cm ;; wiege 57kg und würde noch3 kg abnehmen.Um bei diesen Gewicht zu bleiben verzichte ich auf Kohlenhydrate (Kartoffeln,Pasta,Weizenprodukte).Bewegung so viel ich Zeit habe (Joggen,Ems Training,spazieren).Trink über 2 Liter am Tag. (Am Anfang war's natürliches schwer das alles zu machen aber...never give up).

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

1
Egal, jede(r) soll mitmachen dürfen.
0
Du bist doch schon total schlank :(
1
Hallo gute Fee
Das schaffst du sicher locker- 3 kg sind ja nicht viel. Schön machst du auch mit!
1
Hallo Ihr Lieben

Habe gestern vergessen meine Daten einzugeben.

Ich bin am 4.04.2018 83,4 Kilo schwer.
Ich bin 167cm gross
Mein Ziel sind 65 Kilo
Minus 1,1 Kilo
Rumpelstilzchen zählst du Kalorien bei deiner Hauptmahlzeit?

Liebe Grüsse

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Ich habe zwar nur zwei Kids, aber nebst Familie und Beruf bleibt auch keine Zeit mehr für Sport. Ich versuche mich mehr zu bewegen, Treppe statt Lift, gehen statt Bus. Sobald ich gesund bin - mache gerade an nem Infekt rum - versuche ich das Frühstück mit nem Drink zu ersetzen. Abendessen lasse ich unter der Woche immer weg.
0
Vielen Dank für Dein Kompliment.
Komme erst jetzt dazu zuschreiben. Mit 3 Kindern zwischen Null und 8 Jahren und 3 Tageskindern ist mein Alltag ziemlich vollbepackt.

Wie macht Ihr das mit Sport?
Ich versuche mich soviel wie möglich zu bewegen. Aber mit Kindern bleibt mir fast keine Zeit für mich selber.

Suuneschiin
2
Hei schon über 10 Kg!!! Bravo!!! Kannst schön stolz auf Dich sein!!!
1
Ach ja, immer diese Zahlen...wie sehr würde sich wohl überhaupt irgend jemand dafür interessieren, wenn es keine BMI und/oder Waagen gäbe?

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

2
...und wenn man sich nicht mehr wohlfühlt, die Kleider kneifen, die Treppen mühsamer werden...
3
Wenn man gesundheitliche Probleme hat durch Übergewicht, dann interessiert es unabhängig von BMI und Waagen.
1
Hallo zusammen
Hat hier jemand Erfahrungen mit With Watchers???
Ich scheitere ständig mit Diäten:-( und überlege mir das zu machen.

5 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Almased mag ich auch gar nicht, aber Yokebe finde ich Persöndlich lecker.
0
Sind die Yokebe Shakes fein? Almased mag ich so gar nicht...brrr...dafür liebe ich die Precon Shakes. Aber die sind für mich echt etwas teuer. Ich dachte pro Pack sind nur 5 Shakes drin.
0
Ich kenne eine Bekannte die hat so 20kg in 5 monate abgenommen, allerdings habe ich auch Bedenken mit dem Punkte zählen.

Ich probiers mal mit Yokebe und lowcarb.
0
Bei mir war absoluter Stillstand trotz Zählen etc. Habe es 8 Monate gemacht und kein Kilo abgenommen. Trotz Sport etc. Das grösste Problem ist beim Zählen dass je nach Menü das mann kocht schon 15 bis 20 Punkte weg gehen und beim alten hatte ich gerade mal 5 Punkte. Und nur Gemüse essen andauern war am Ende auch nicht mehr mein Ding obwohl ich Gemüse liebe aber das ÖL in der Pfanne, das Gummibörchen und der Kaugummi zwischendurch immer mitzählen.
2
Habe mir eine Waage von Weight Watchers angeschafft, aber das war's dann schon. Diese Zählerei nebst Arbeit und Kindern war mir dann doch zu aufwändig.
1
Name: Stern 58
Grösse: 1.57
Anfangsgewicht: 68Kg
Wunschgewicht: 55 wäre auch super 58Kg
Gewichtsverlust: 0
Nach einer Woche Ernährungsumstellung:( 1.5l Wasser trinken

Das heisst jetzt zügig beginnen (ging erst ca. 4 mal) täglich über den Berg laufen 55 Minuten
2
Wenn ihr nicht mehr weiter wisst was das Abnehmen betrifft könnt ihr gesunde Pfunde anschreiben. Nico hilft euch gratis weiter. Habe ihn soeben auch angeschrieben. Er ist Sport und Ernährungsberater
0
War eben 2 Stunden mit dem Hund laufen.

3 Kommentare Sortierung: Neuste Bewertung Chronologisch

0
Habe jetzt schon 11'000 Schritte gemacht.
0
In einem schnelleren Tempo gehen, wie walken, zwischendurch joggen. Am Abend gehe ich nochmals.
0
Das heisst zügig gehen? Werde noch diese Woche einmal pro Tag über den Berg zügig gehen wenn nichts passiert 2mal pro Tag
1
bin gerade an meinem 1. Safttag zum entschlacken, nicht mit der biottapackung einfach mit einzelnen biottasäften, viel kräutertee und viel wasser.
heute hatte ich noch kein hungergefühl, gestern am starttag mit 3 früchten und leinsamen und viel wasser schon...

gewicht heute morgen 64kg 165cm und "pirelli" um bauch
ziel:
wieder gesündere ernährung, nur wenig schoggi (esse davon fast täglich 1 tafel...)
gewicht wieder auf 60

Antwort erstellen

Hinweis

Browser Cookies müssen aktiviert sein, um ein neuer Eintrag zu erstellen.
Info
Info
Forumregeln Gehe respektvoll mit anderen Beteiligten um.
Datenschutz Keine persönlichen Daten wie Name, Telefon, E-Mail, etc.
Tipp Bei Registrierung ist Kontakt via Persönliche Nachricht möglich!
 Info